Anzeige
InRezepte

Zwiebelsuppe

Zwiebelsuppe

Für Zwiebelsuppe, die in vielen Ländern verbreitet ist, gibt es verschiedene Rezepte. Hier stelle ich dir ein Rezept für vegetarische Zwiebelsuppe mit gewürfeltem Weißbrot und Reibekäse vor. Sie schmeckt süßlich, würzig und cremig. Die Suppe ist besonders im Winter ein ideales Mittag- oder Abendessen.

Zutaten für Zwiebelsuppe

  • 4 große Zwiebeln
  • 150 g Butter
  • 1 l Wasser
  • 200 g Weißbrot
  • 150 g Reibekäse
  • Meersalz
  • Pfeffer

Zubereitung von Zwiebelsuppe

Schritt 1: Schneide Zwiebeln in Halbringe.

Schritt 2: Schmilz Butter in einem Kochtopf aus Edelstahl und gib die Zwiebeln dazu. Rühre es um, decke den Kochtopf zu und dünste die Zwiebeln bei niedriger Hitze ca. 45 Minuten, damit sie weich werden.

Zwiebeln für Zwiebelsuppe dünsten

Schritt 3: Gib Wasser zu den Zwiebeln und koche es 20 Minuten. Würze es mit Salz und Pfeffer.

Zwiebeln für Zwiebelsuppe kochen

Schritt 4: Schneide Brot in Würfel und röste es ohne Öl im Backofen oder in einer Pfanne goldbraun.

Brot für Zwiebelsuppe rösten

Schritt 5: Verteile die Zwiebelsuppe vor dem Servieren in backofenfeste Suppenschalen, gib Brot darauf und bestreue es mit Reibekäse. Stelle die Suppenschallen für 2 – 3 Minuten in den vorgeheizten Backofen auf die obere Schiene, damit der Käse schmilzt.

Zwiebelsuppe mit Reibekäse bestreuen

Serviere die Suppe gleich danach.

Zwiebelsuppe vegetarisch

Leckere Zwiebelsuppe

Wie schmeckt dir die Suppe? Teile deine Erfahrungen mit anderen Nutzern in einem Kommentar.

Produktempfehlungen

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail