InRezepte

Zitronenkekse in Herzform – aromatisch, lecker, einfach

Zitronenkekse in Herzform aromatisch & lecker

Diese Zitronenkekse verbreiten bereits beim Backen überall einen köstlichen Duft und schmecken unglaublich lecker, auch wenn sie nicht unbedingt einzigartig aussehen. Sie bestehen aus einem zarten Mürbeteig, der mit frischer Zitronenschale vermischt wird. Dadurch bekommen die Zitronenkekse eine besondere Note und einen erfrischenden Geschmack. Außerdem kannst du sie sehr schnell backen, da dieses Rezept ganz einfach ist. Du musst nur alle Zutaten für den Teig vermischen, den Teig abkühlen lassen, Kekse ausstechen, sie in den Backofen schieben, und fertig ist ein besonderer Nachtisch, den du nach dem Essen servieren kannst. Auch zum Naschen zwischendurch, zum Kaffee oder Tee passen die Kekse ideal. Wenn du die Zitronenkekse in Herzform backst, sind sie ein perfektes selbstgemachtes Geschenk und eine tolle süße Überraschung zum Valentins- oder Muttertag.

Zutaten für Zitronenkekse

  • 130 Butter
  • 70 g Zucker
  • 2 Eigelbe
  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • ca. 200 g Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Backzubehör

Zubereitung von Zitronenkeksen

Schritt 1: Vermische weiche Butter (Lass sie davor ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur liegen.), Zucker, Eigelbe, Zitronenschale und Vanillezucker.

Zutaten für Zitronenkekse vermischen

Schritt 2: Gib Mehl dazu und knete alles zu einem weichen Teig (Der Teig ist etwas klebrig.).

Teig für Zitronenkekse

Schritt 3: Lege den Teig in eine Schüssel, bedecke sie mit einem Handtuch und stelle den Teig 20 Minuten kalt.

Schritt 4: Gib etwas Mehl auf die Arbeitsfläche, bestreue den Teig etwas mit Mehl und rolle ihn vorsichtig ca. 0,2 – 0,3 cm dick aus, da er sehr weich und zerbrechlich ist.

Schritt 5: Steche aus dem Teig Herzchen aus.

Zitronenkekse ausstechen

Schritt 6: Backe die Zitronenkekse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten.

Zitronenkekse backen

Lass die Zitronenkekse etwas abkühlen und genieße sie.

Zitronenkekse

Zitronenkekse – sehr einfaches Rezept

Sehr leckere Zitronenkekse

Zitronenkekse zum Valentinstag oder Muttertag

Wie schmecken dir die Zitronenkekse? Teile deine Erfahrungen mit anderen Nutzern in einem Kommentar.

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail