Go Back
Klassischer Glühwein – mit Rotwein
Drucken

Klassischer Glühwein – mit Rotwein

Der klassische Glühwein wird mit Rotwein hergestellt. Nach diesem Rezept kannst du ihn ganz einfach selber machen. Verwende dabei Gewürze und Zitrusfrüchte nach deinem Geschmack.
Gericht Getränke
Land & Region Deutsch
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ziehzeit 20 Minuten
Portionen 2 Becher

Equipment

  • Kochtopf

Zutaten

  • 400 ml Rotwein
  • 80 g Honig
  • 1/2 Bio-Orange mit Schale
  • 1/2 Bio-Zitrone mit Schale
  • 1/2 Apfel
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Sternanis
  • 4 Nelken
  • 1 kleines Stück Muskatnuss
  • 6 ganze Pfefferkörner
  • 100 ml Wasser

Anleitungen

  • Gib Wasser in einen Kochtopf, füge Zimt, Sternanis, Nelken, Muskatnuss und Pfefferkörner hinzu, koche es ca. 1 Minute, decke es zu und lass es ca. 10 Minuten ziehen.
  • Schneide Orange und Zitrone in kleine Würfel, gib sie in den Kochtopf zu den Gewürzen und presse etwas Saft aus den Früchten aus, z.B. mit einem Kartoffelstampfer.
  • Schneide Apfel in kleine Würfel und gib ihn zusammen mit Honig in den Kochtopf zu den anderen Zutaten.
  • Gib nun Rotwein dazu, rühre es um und erhitze es bis ca. 60 °C – 70 °C. Du darfst den Wein dabei nicht kochen. Nimm den Kochtopf vom Herd, decke ihn zu und lass den Glühwein ca. 10 Minuten ziehen. Gieße ihn anschließend durch ein Sieb.

Notizen

Beachte hilfreiche Tipps und Tricks zum Selbermachen von Glühwein oben im Beitrag.