Russischer Winegret
Rezepte

Winegret

Winegret
(5) Ø 5

Winegret ist ein russischer Salat aus roter Bete, Kartoffeln und Karotten. Man gibt noch eingelegte Gurken, Sauerkraut und Bohnen dazu. Je nach Geschmack können Zutaten und Mengen aller Zutaten variieren. Winegret macht satt und ist gut als Hauptgericht geeignet.

Hier zeige ich dir ein Rezept, nach dem meine Familie und ich bereits seit Jahren Winegret zubereiten.

Zutaten für Winegret

Für eine mittelgroße Salatschüssel** brauchst du:

  • 2 – 3 rote Beten
  • 2 – 3 Karotten
  • 2 – 3 Kartoffeln
  • 4 – 5 mittelgroße eigelegte Gurken
  • Kidney-Bohnen: 1 kleine Dose
  • etwas Sauerkraut (je nach Geschmack)
  • 1 Zwiebel
  • etwas Salz
  • etwas Pflanzenöl (Sonnenblumen- oder Olivenöl**)

Zutaten online bestellen bei**: myTime.de, Allyouneed Fresh, Amazon

Zubereitung von Winegret

Schritt 1: Schäle rote Bete, Kartoffeln und Karotten, koche sie und lasse sie abkühlen. Rote Bete sollte getrennt von Kartoffeln und Karotten gekocht werden, um Abfärben zu vermeiden.

Zutaten für Winegret

Schritt 2: Schneide das gekochte Gemüse und eingelegte Gurken in Würfel. Schneide Zwiebel klein.

Zutaten für Winegret schneiden

Schritt 3: Gib alles in eine Salatschüssel** und füge Bohnen, Sauerkraut, Salz und Pflanzenöl hinzu.

Bohnen zu Winegret dazu geben

Nun ist fertig der russische Rote-Bete-Salat, und du kannst ihn genießen.

Winegret – russischer Rote-Bete-Salat

Wie schmeckt dir der russische Rote-Bete-Salat am besten? Welche Zutaten gibst du dazu und welche lässt du lieber weg? Ich freue mich auf deine Kommentare.

Auch lecker:

Winegret


By
Published:
Total time:
Calories per serving:
Fat per serving:

Ingredients: Thinly-sliced 2 – 3 rote Beten, 2 – 3 Karotten, 2 – 3 Kartoffeln, 4 – 5 eigelegte Gurken, 1 kleine Dose Kidney-Bohnen, Sauerkraut, 1 Zwiebel, Salz, Pflanzenöl
Price:

Directions:
1. Schäle und koche rote Bete, Kartoffeln und Karotten. 2. Schneide das gekochte Gemüse, eingelegte Gurken und Zwiebel. 3. Gib alles in eine Salatschüssel und füge Bohnen, Sauerkraut, Salz und Pflanzenöl hinzu. ...

12 Kommentare

  1. Bei dir lerne ich lauter tolle Gerichte kennen … wow! Ich wusste mit Roter Beete bisher so gar nichts anzufangen. Aber dieses Rezept probiere ich definitiv aus.

    danke dir für deine Inspiration!
    lg
    Verena

  2. Wie ungewöhnlich mit Kidney Bohne und Sauerkraut! Ich würde wohl die Kidney Bohnen weglassen, aber nur, weil ich sie nicht gut vertrage. Hört sich sehr lecker an. Das versuche ich bestimmt mal. Lässt sich ja auch prima vorbereiten und mitnehmen 😉
    Liebe Grüße
    Claudia

  3. Фасоль или горох лучше не класть они разваливаются и превращают винегрет в кашу.
    Я добавляю мелко нарубленную морскую капусту.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.