Anzeige
InRezepte

Wasser mit Geschmack selber machen – leckeres Rezept für Vitamin-Wasser

Wasser mit Geschmack selber machen

Selbstgemachtes Wasser mit Geschmack sieht nicht nur auffallend bunt aus, sondern ist lecker, aromatisch und gesund. Hier verrate ich dir Tipps, wie du das Vitamin-Wasser selber machst, und zeige ein leckeres Rezept dafür.

Was ist Wasser mit Geschmack?

Wasser mit Geschmack, auch Vitamin-Wasser oder Infused Water genannt, ist mit frischem Obst, Gemüse und frischen Kräutern angereichtes Wasser. Dadurch nimmt es den Geschmack und das Aroma von Früchten auf.

Wasser mit Geschmack

Vitamin-Wasser selber machen – so geht es

Es gibt keine feste Vorgabe, welches Obst, Gemüse, welche Beeren oder Kräuter du für dein Vitamin-Wasser verwenden sollst. Das kommt ganz auf deinen Geschmack an. Die Vorgehensweise bei der Herstellung ist aber meistens die gleiche:

  • Schneide Obst, Gemüse, Beeren, Kräuter klein und gib sie in eine Wasserkaraffe, einen Krug oder eine Trinkflasche.
  • Fülle die Früchte-Mischung mit Wasser auf. Je nach Belieben kannst du das Wasser vorher etwas süßen.
  • Lass es mindestens zwei Stunden ziehen. Je länger du das Wasser ziehen lässt, desto intensiver und aromatischer wird der Geschmack.

Vitamin-Wasser

Folgende Früchte kannst du unter anderem für dein Wasser mit Geschmack verwenden:

  • Apfel, Birnen
  • Pfirsiche, Nektarinen
  • Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Blaubeeren, Brombeeren
  • Melone, Wassermelone
  • Orangen, Zitronen, Limetten
  • Gurken
  • Kirschen
  • Ananas, Kiwi

Besonders geeignet für das Vitamin-Wasser sind solche Kräuter wie:

  • frische Minze
  • frisches Basilikum
  • frische Petersilie
  • frischer Rosmarin
  • frischer Salbei

Deiner Fantasie sind bei der Kombination der Zutaten keine Grenzen gesetzt.

Wenn du dein Infused Water etwas süßen willst, kannst du statt Zucker gesündere Alternativen nehmen, zum Beispiel:

  • Honig
  • Agavendichsaft
  • Ahornsirup

Wasser mit Geschmack selber machen – Tipps

  • Auch tiefgefrorene Früchte sind zum Selbermachen von Wasser mit Geschmack geeignet.
  • Bewahre das selbstgemachte Vitamin-Wasser im Kühlschrank auf. So bleibt es immer frisch.
  • Den Behälter mit Früchten für das Vitamin-Wasser kannst du mehrmals am Tag mit frischem Wasser auffüllen.
  • Wenn du Zitrusfrüchte mit Schale für dein Infused Water verwendest, kaufe sie in Bio-Qualität, damit keine Pestizide in dein Getränk kommen.
  • Mit Mengen an Obst, Gemüse und Kräutern im Verhältnis zu Wasser kannst du beliebig variieren.
  • Statt normales Wasser kannst du auch Sprudelwasser verwenden.
  • Zum Transportieren vom Wasser mit Geschmack sind am besten BPA-freie Trinkflaschen geeignet. In der Liste Trinkflaschen aus Edelstahl & Glas BPA-frei findest du die besten dafür.

Wasser mit Geschmack selbstgemacht

Vorteile von selbstgemachtem Vitamin-Wasser

Das in Supermärkten erhältliche Vitamin-Wasser enthält oft viele Konservierungs-, Aroma-, Farbstoffe und viel Zucker. Damit ist es ungesund. Wasser mit Geschmack selber zu machen geht einfach, und am Ende hast du ein leckeres Getränk. Vor allem hat es folgende Vorteile:

  • Selbstgemachtes Wasser mit Geschmack enthält viele Vitamine und keine Zusatzstoffe. Somit ist es gesund.
  • Es ist abwechslungsreich, denn du kannst die Zutaten beliebig kombinieren. Besonders Menschen, die Leitungswasser langweilig finden, fällt es damit leichter mehr zu trinken.
  • Selbstgemachtes Vitamin-Wasser ist kalorienarm und auch zum Abnehmen geeignet.
  • Du selber bestimmst den Geschmack und die Süße des Wassers.
  • Es ist viel günstiger als Getränke aus dem Supermarkt.

Rezept für Wasser mit Geschmack

Das nach diesem Rezept hergestellte Vitamin-Wasser vereint viele verschiedene Geschmacksrichtungen und Aromen in sich und schmeckt etwas süß.

Zutaten

  • 3 Erdbeeren
  • 1/2 Apfel
  • 1/2 Pfirsich
  • 1/2 Nektarine
  • 1/2 Orange
  • 1 Kiwi
  • Pfefferminzblätter
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 EL Honig
  • 500 ml Wasser

Zubehör

Zubereitung

Schritt 1: Schneide Erdbeeren, Apfel, Pfirsich, Nektarine, Orange und Kiwi in kleine Würfel, hacke Pfefferminzblätter fein und gib alles in eine Wasserkaraffe.

Obst in Würfel schneiden

Schritt 2: Verrühre Wasser mit Honig und Zitronensaft. Fülle damit die Früchte auf.

Früchte mit Wasser auffüllen

Schritt 3: Lass es zwei Stunden ziehen.

Infused Water ziehen lassen

Genieße danach dein selbstgemachtes Wasser mit Geschmack.

Selbstgemachtes Vitamin-Wasser

Selbstgemachtes Wasser mit Geschmack

Vitamin-Wasser selber machen

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Wasser mit Geschmack selber machen – Tipps & Ideen für Vitamin-Wasser
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail