Anzeige
InRezepte

Walnusskekse mit Zitrone – einfaches Rezept für aromatisches Gebäck

Walnusskekse mit Zitrone – einfaches Rezept

Eine Kombination aus einem nussigen und gleichzeitig zitronigen Geschmack macht diese Kekse besonders lecker, auch wenn sie von ihrem Aussehen her eher unauffällig sind. Sie bestehen aus einem weichen Teig, der im Mund gleich auf der Zunge zergeht, und sind unglaublich aromatisch. Das Rezept für die Walnusskekse ist sehr einfach, so dass du sie schnell und ohne großen Aufwand selber backen kannst.

Rezept für Walnusskekse mit Zitrone

Zutaten

  • 80 g Walnüsse gemahlen
  • 135 g Margarine
  • 95 g Zucker
  • 2 Eier
  • 45 g gezuckerte Kondensmilch
  • 15 g Speisestärke
  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 1/2 TL Speisesoda (Natron)
  • 1 EL Essig
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl

Bestelle Zutaten online bei** Rewe

Backzubehör

Zubereitung

Schritt 1: Löse Speisesoda in Essig auf. Vermische Mehl, Walnüsse, Speisestärke, Salz und die Speisesoda.

Mischung für Kekse mit Walnuss

Schritt 2: Schlage Eier, Zucker und Zitronenschale zu einer cremigen Masse.

Eier-Zucker-Masse

Schritt 3: Gib die Mehl-Walnuss-Mischung aus Schritt 1, gezuckerte Kondensmilch sowie geschmolzene Margarine zur Eier-Zucker-Masse und verrühre es zu einem dickflüssigen Teig.

Teig für Walnusskekse mit Zitrone

Schritt 4: Fülle den Teig in einen Spritzbeutel und spritze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Kekse. Lass dabei ausreichend Abstand zwischen ihnen.

Walnusskekse mit Zitrone formen

Schritt 5: Backe die Walnusskekse im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten.

Tipp: Damit die Kekse sehr weich werden, solltest du mit der Backzeit nicht übertreiben. Hol sie aus dem Backofen, wenn sie noch eine helle Farbe haben.

Walnusskekse mit Zitrone backen

Anschließend kannst du die Walnusskekse vernaschen.

Walnusskekse mit Zitrone

Kekse mit Walnuss und Zitrone

Walnusskekse

Kekse mit Walnuss

Kekse mit nussigem & zitronigem Geschmack

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail