Anzeige
InRezepte

Walderdbeereis mit Bitterschokolade – süß-säuerlicher Traum mit Schokostückchen

Walderdbeereis mit Bitterschokolade selber machen – einfaches Rezept

Säuerliche Walderdbeeren, süße Eismasse und Stückchen Bitterschokolade lassen dieses Eis gleichzeitig fruchtig, cremig und schokoladig schmecken. Nach dem einfachen Rezept kannst du das leckere Walderdbeereis ohne Eismaschine selber machen.

Rezept für Walderdbeereis

Zutaten

  • 150 g Walderdbeeren
  • 150 g Bitterschokolade
  • 300 g Sahne
  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 50 ml Zuckersirup

Bestelle Zutaten online bei** Rewe.

Zubehör

Zubereitung

Schritt 1: Trenne Eigelb und Eiweiß voneinander.  Schlage Eiweiß mit 50 g Zucker steif. Schlage Eigelb mit den restlichen 50 g Zucker zu einer cremigen Masse.

Eiweiß und Eigelb einzeln mit Zucker aufschlagen

Schritt 2: Schlage Sahne steif, gib die Eiweiß- und Eigelbmasse sowie grob gehackte Bitterschokolade dazu und rühre es um. Stelle die fertige Masse für 3 Stunden ins Gefrierfach.

Eismasse mit Bitterschokolade

Schritt 3: Hole die Eismasse aus dem Gefrierfach und rühre sie kräftig um. Gib Walderdbeeren und Zuckersirup dazu, rühre es vorsichtig um und stelle es wieder ins Gefrierfach für mindestens 4 Stunden.

Masse für Walderdbeereis

Schon ist dein Walderdbeereis fertig und kann vernascht werden.

Walderdbeereis mit Bitterschokolade selber machen

Walderdbeereis mit Bitterschokolade

Eis mit Walderdbeeren

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Walderdbeereis mit Bitterschokolade selber machen – einfaches Rezept
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Anzeige