Waffelkuchen servieren
Rezepte

Waffelkuchen

Waffelkuchen
(14) Ø 4.3

Wenn man schnell und ohne Backen etwas Süßes zaubern will, ist dieser Waffelkuchen genau das Richtige dafür. Er besteht aus nur drei Zutaten und kann einfach und ohne großen Aufwand zubereitet werden.

Zutaten für Waffelkuchen

  • ca. 250 g Waffelblätter
  • 397 g (eine Dose) karamellisierte gezuckerte Kondensmilch
  • 125 g Butter

Zubereitung von Waffelkuchen

Schritt 1: Schmelze Butter.

Butter für Waffelkuchen schmelzen

Schritt 2: Gib in die noch heiße geschmolzene Butter karamellisierte gezuckerte Kondensmilch dazu und verrühre gut die beiden Zutaten.

Karamellisiertes gezuckertes Kondensmilch mit Butter vermischen

Schritt 3: Nimm ein Waffelblatt und bestreiche es mit der fertigen Creme aus Butter und Kondensmilch.

Waffelblatt mit Creme bestreichen

Schritt 4: Nimm ein zweites Waffelblatt, lege es auf das erste und bestreiche es auch mit der Creme.

Waffelblatt mit Creme aus Butter und Kondensmilch bestreichen

Schritt 5: Wiederhole das Vorgehen mit den restlichen Waffelblättern. Bestreiche dabei das letzte Waffelblatt nicht mit der Creme.

Kuchen aus Waffelblättern

Schritt 6: Lass den Kuchen ca. 1 – 2 Stunden stehen.

Schritt 7: Schneide den Waffelkuchen anschließend in kleine quadratische Stücke und serviere ihn.

Waffelkuchen in Stücke schneiden

Stücke Waffelkuchen

Wie schmeckt dir der Kuchen? Welche weitere Rezepte von Waffelkuchen kennst du? Erzähle es in einem Kommentar.

Shopping-Vorschläge

AEG Küchenmaschine 3Series KM3200
Preis: € 159,00 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AEG Mini-Mixer Extraflasche ASBEB 1
Preis: € 9,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
AEG Mini-Mixer Extraflaschen á 0,3 Ltr - Doppelpack ASBEB 2 (2 Stck.)
Preis: € 16,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auch lecker:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.