InRezepte

Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen – leckeres Dessert ohne Backen

Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen – Rezept für Dessert ohne Backen

Der Geschmack vom beliebten Tiramisu-Dessert und von der cremigen Quark-Sahne-Füllung mit Bananen sind in dieser Rolle vereint. Das Schöne an dem Rezept ist, dass du die Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen ganz ohne Backen zubereiten kannst.

Rezept für Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen

Zutaten

  • 20 Löffelbiskuits
  • 50 g Zucker
  • 40 ml Amaretto Likör
  • 10 g Instant-Kaffee
  • 200 ml kochendes Wasser

für die Füllung

  • 400 g Tworog
  • 200 g Sahne
  • 2 – 3 Bananen
  • 100 g Puderzucker

Tipp: Die Rolle schmeckt nicht zu süß. Wenn du es lieber süßer magst, füge mehr Puderzucker der Füllung hinzu.

zum Bestreuen

  • Kakaopulver
  • Bitterschokolade (fein gehackt)

Tipp: Tworog gibt es in einigen Supermärkten, russischen Läden oder bei Amazon**. Außerdem kannst du ganz einfach Tworog selber machen.

Zubereitung

Schritt 1: Löse Instant-Kaffee in kochendem Wasser auf, gib Zucker dazu und rühre es um, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Lass den Kaffee auskühlen.

Instant-Kaffee mit Zucker

Schritt 2: Füge Amaretto Likör dem Kaffee hinzu und rühre es um.

Amaretto Likör zu Kaffee geben

Schritt 3: Lege ein Schneidebrett, Tablett oder Backblech mit Frischhaltefolie aus. Tunke jedes Löffelbiskuit im Kaffee und lege die Biskuits auf die Frischhaltefolie nebeneinander in zwei Reihen, sodass in jeder Reihe 10 Löffelbiskuits sind. Decke sie auch oben mit Frischhaltefolie und lass sie 30 Minuten ruhen.

Löffelbiskuits in Kaffee tunken

Schritt 4: Gibt Tworog und 50 g Puderzucker in eine Rührschüssel und püriere es mit einer Gabel.

Tworog mit Pudrzucker pürieren

Schritt 5: Gib die restlichen 50 g Puderzucker zur Sahne und schlage es steif.

Sahne schlagen

Schritt 6: Füge die mit Puderzucker geschlagenen Sahne in kleinen Portionen der Tworog-Masse nach und nach hinzu und verrühre es zu einer homogenen Masse.

Schlagsahne und Tworog vermischen

Schritt 7: Entferne die Frischhaltefolie oben von den Löffelbiskuits, verteile die Tworog-Sahne-Masse vorsichtig und gleichmäßig auf den Biskuits und lege längs in der Mitte in große Stücke geschnittenen Bananen.

Tworog-Sahne-Masse auf Löffelbiskuits verteilen

Bananen auf Tworog-Sahne-Masse verteilen

Schritt 8: Rolle die Löffelbiskuits mithilfe der Frischhaltefolie von beiden längeren Seiten auf, indem du die beiden langen Seiten zur Mitte schlägst. Wickele die Rolle komplett in die Frischhaltefolie und stelle sie etwa 3 Stunden kalt.

Rolle aus Löffelbiskuits kalt stellen

Schritt 9: Entferne die Frischhaltefolie von der Rolle, bestreue die Rolle oben und an den Seiten großzügig mit Kakaopulver und oben mit fein gehackter Schokolade.

Tiramisu-Quark-Rolle mit Kakaopulver bestreuen

Schon ist die leckere Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen fertig und kann zum Nachtisch serviert werden.

Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen

Tiramisu-Rolle mit Quark und Bananen

Tiramisu-Quark-Rolle mit Bananen ohne Backen

Tiramisu-Quark-Dessert mit Bananen

Tiramisu-Quark-Dessert ohne Backen

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes