InRezepte

Sojamilch selber machen – einfaches Rezept für vegane Milchalternative

Sojamilch selber machen – einfaches Rezept für vegane Milchalternative

Sojamilch gehört zu einer beliebten pflanzlichen Milchalternative – ob in den Kaffee, ins Müsli oder zum Backen. Hier zeige ich dir, wie du Sojamilch ganz ohne Zusatzstoffe und aus nur zwei Zutaten selber machen kannst. Außerdem findest du in diesem Beitrag Tipps, was du beim Herstellen der veganen Milchalternative beachten solltest.

Sojamilch selber machen – Rezept

Die Zutaten ergeben ca. 860 ml Sojamilch.

Zutaten

  • 100 g Sojabohnen getrocknet
  • 1 l Wasser

Zum Selbermachen von Sojamilch benötigst du ein Passiertuch. Du kannst es unter anderem online bei** Amazon bestellen.

Sojamilch selber machen: so geht es

Schritt 1: Wasche Sojabohnen, übergieße sie ausreichend mit kaltem Wasser und lass sie über Nacht einweichen. Gieße das Wasser anschließend ab.

Sojabohnen einweichen

Schritt 2: Püriere Sojabohnen mit 0,5 l Wasser und gieße die entstandene Sojamilch durch ein Passiertuch in einen Kochtopf ab. Gib zu den pürierten Sojabohnen das restliche 0,5 l Wasser, püriere es wieder und gieße die Sojamilch wieder durch ein Passiertuch in den Kochtopf zu der ersten Hälfte ab.

Sojabohnen mit Wasser pürieren

Schritt 3: Erhitze die Sojamilch bei schwacher Hitze unter Rühren, bis sie anfängt zu kochen, und koche sie anschließend unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten.

Sojamilch erhitzen

Und schon ist deine pflanzliche Milchalternative fertig.

Sojamilch selber machen

Sojamilch herstellen

Vegane Milchalternative aus Sojabohnen

Sojamilch herstellen: Tipps & Tricks

  • Süße die selbstgemachte Sojamilch nach Belieben, zum Beispiel mit Dattelzucker oder Ahornsirup.
  • Bewahre die hergestellte Sojamilch in verschließbaren Gläsern oder Flaschen im Kühlschrank auf.
  • Aus selbstgemachter Sojamilch kannst du vegane Vanille- oder Schoko-Drinks herstellen, indem du Vanille bzw. Kakaopulver der pflanzlichen Milch hinzufügst.
  • Verwende für die Herstellung von Sojamilch am besten Bio-Sojabohnen, die aus Europa stammen. Online gibt es sie zum Beispiel bei** Amazon zu kaufen.
  • Wichtig ist, die Sojamilch bei schwacher Hitze zu erhitzen, damit sie nicht anbrennt.
  • Verwende zum Erhitzen von Sojamilch einen Kochtopf aus Edelstahl mit dickem Boden.
  • Mit einem Vegan-Milch-Bereiter, den du zum Beispiel bei** Amazon bestellen kannst, geht die Herstellung von Sojamilch viel schneller.
  • Aus selbstgemachter Sojamilch kannst du Tofu selber machen.

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Sojamilch selber machen – einfaches Rezept für vegane Milchalternative
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 23 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes