InRezepte

Selleriesuppe

Selleriesuppe

Hat man Lust auf eine cremige leckere Suppe, dann passt die Selleriesuppe perfekt dafür. Sie enthält viel Gemüse und ist gesund. Die Zubereitung geht schnell, da das Rezept sehr einfach ist. Besonders im Winter ist die Selleriesuppe ein ideales Mittag- oder Abendessen.

Zutaten für Selleriesuppe

  • 500 g Sellerieknolle
  • 3 Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g vegane Sahne (Cuisine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • ca. 1,3 l Wasser

Zubereitung von Selleriesuppe

Schritt 1: Schneide Zwiebel und Knoblauch klein, gib sie in einen Kochtopf mit Pflanzenöl und brate sie goldbraun an.

Zwiebel anbraten für Selleriesuppe

Schritt 2: Schneide Sellerieknolle, Kartoffeln, Karotte sowie Paprika in Würfel und gib sie in den Kochtopf zu den Zwiebeln mit Knoblauch. Gib Wasser dazu, so dass das Gemüse etwas mit Wasser bedeckt ist, und koche es ca. 20 Minuten, bis das Gemüse fertig gekocht ist.

Gemüse kochen für Selleriesuppe

Schritt 3: Würze das Gemüse mit Salz und Pfeffer, gib Sahne dazu und koche alles weitere 2 – 3 Minuten.

Selleriesuppe kochen

Schritt 4: Nimm die Suppe vom Herd und püriere das Gemüse.

Selleriesuppe pürieren

Serviere die Selleriesuppe warm.

Selleriesuppe vegetarisch

Cremige Selleriesuppe

Produktempfehlungen**

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes