InRezepte

Schwarze-Bohnen-Salat – mit Gurken & geröstetem Brot

Schwarze-Bohnen-Salat – mit Gurken & geröstetem Brot

Der Salat ist eine leckere Kombination aus weichen schwarzen Bohnen, frischen Gurken, gebratenen Zwiebeln und knusprigem Brot. Er schmeckt nicht nur köstlich, sondern macht auch satt. Das Rezept ist einfach, so dass die Zubereitung sehr schnell geht.

Zutaten für Schwarze-Bohnen-Salat

  • 400 g eingelegte schwarze Bohnen
  • 220 g Gurken
  • 3 Zwiebeln
  • ca. 100 g Weißbrot
  • ca. 70 ml Mayonnaise
  • Salz
  • Pflanzenöl

Kochzubehör

Zubereitung von Schwarze-Bohnen-Salat

Schritt 1: Schneide Brot in Würfel und röste es im Backofen.

Tipp: Mit selbstgebackenem Brot schmeckt der Schwarze-Bohnen-Salat am besten.

Schritt 2: Schneide Zwiebeln in Halbringe und brate sie in Pflanzenöl goldbraun an.

Zwiebel anbraten für Schwarze-Bohnen-Salat

Schritt 3: Trockne schwarze Bohnen ab und gib sie in eine Salatschüssel.

Bohnen abtrocknen für Schwarze-Bohnen-Salat

Schritt 4: Schneide Gurken in Würfel und gib sie zu Bohnen.

Gurken zu Bohnen geben für Schwarze-Bohnen-Salat

Schritt 5: Gib gebratene Zwiebeln sowie Mayonnaise dazu, rühre alles um und würze den Salat mit Salz.

Mayonnaise zum Schwarze-Bohnen-Salat geben

Schritt 6: Verteile vor dem Servieren das geröstete Brot auf dem Salat.

Geröstetes Brot auf dem Schwarze-Bohnen-Salat verteilen

Und genieße den köstlichen Schwarze-Bohnen-Salat.

Schwarze-Bohnen-Salat

Schwarze-Bohnen-Salat servieren

Leckerer Schwarze-Bohnen-Salat mit Gurken & geröstetem Brot

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply