Anzeige
InRezepte

Sauerampfer-Eis – Dessert einer anderen Art

Sauerampfer-Eis

Das Eis ist ideal für alle, die etwas Exotisches ausprobieren wollen. Verwende für das Rezept am besten junge Blätter von Sauerampfer. Im Frühling oder Sommer ist das Sauerampfer-Eis ein leckeres Dessert einer anderen Art.

Rezept für Sauerampfer-Eis

Zutaten

Bestelle Zutaten online bei** Rewe.

Zubehör

Zubereitung

Schritt 1: Setze ein Sieb auf einen tiefen Topf und gib Sauerampferblätter in das Sieb. Übergieße die Blätter mit kochendem Wasser, so dass es gleich abfließt. Gib die Blätter anschließend sofort in eine Schüssel und stelle sie für ca. 15 Minuten ins Gefrierfach. Dadurch bekommt das Eis am Ende eine auffällige grüne Farbe.

Schritt 2: Püriere nun Sauerampfer zusammen mit Sahne und gezuckerter Kondensmilch. Schmecke die Masse mit etwas Zitronensaft ab.

Masse für Sauerampfer-Eis

Schritt 3:  Stelle die Eis-Masse für ca. 2 Stunden ins Gefrierfach, rühre sie dabei nach der ersten Stunde kräftig um.

Anschließend kann das Sauerampfer-Eis serviert werden.

Selbstgemachtes Sauerampfereis

Eis mit Sauerampfer

Leckeres Sauerampfer-Eis

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Anzeige