Anzeige
InRezepte

Rote-Bete-Möhren-Salat roh – mit Walnuss, Koriander & Kräutern

Rote-Bete-Möhren-Salat roh mit Walnuss & Koriander: einfaches Rezept

Dieser Salat besteht aus rohen Rote Bete und Möhren. Eine besondere Geschmacksrichtung verleihen ihm Walnuss, Koriander und Kräuter. Der Rote-Bete-Möhren-Salat enthält viele Vitamine, ist gesund, lecker und einfach zu zubereiten.

Rezept für Rote-Bete-Möhren-Salat roh

Zutaten

  • 300 g Rote Bete
  • 200 g Möhren
  • 50 g Walnüsse
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 EL Koriander ganz
  • 20 ml Pflanzenöl
  • etwas frisch gepresster Zitronensaft
  • Salz

Tipp: Statt Petersilie kannst du Kräuter nach deinem Geschmack verwenden.

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Zubehör**

Zubereitung

Schritt 1: Schäle Rote Bete und Möhren, raspele sie grob und gib sie in eine Salatschüssel.

Rote Bete und Möhren raspeln

Schritt 2: Hacke Walnüsse grob, schneide Petersilie klein, zerdrücke Koriander grob und gib alles zur Rote Bete mit Möhren.

Walnüsse und Petersilie zu Rote Bete mit Möhren geben

Schritt 3: Gib Pflanzenöl und etwas Zitronensaft dazu, salze es nach Geschmack und rühre es um. Decke den Salat zu und lass ihn 20 Minuten ziehen.

Salat mit Rote Bete und Möhren würzen

Und schon ist der rohe Rote-Bete-Möhren-Salat fertig und kann serviert werden.

Rote-Bete-Möhren-Salat

Roher Rote-Bete-Möhren-Salat

Salat mit Rote Bete & Möhren roh

Rote-Bete-Möhren-Salat roh mit Walnuss & Koriander

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail