Reisauflauf herzhaft mit Zucchini und Schafskäse – vegetarisches Rezept

Reisauflauf herzhaft mit Zucchini und Schafskäse – vegetarisches Rezept

This post is also available on: English

Locker, würzig und sehr lecker schmeckt dieser vegetarische Reisauflauf. Zucchini, Schafskäse und Reis ergeben dabei eine einzigartige Geschmackskombination. Du kannst den Zucchini-Reis-Auflauf schnell aus ein paar gewöhnlichen Zutaten auf den Esstisch zaubern. Er geht perfekt als Hauptgericht zum Mittag- oder Abendessen durch. Ein ausführliches Rezept für den Reisauflauf herzhaft mit genauen Mengenangaben und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du hier ganz unten.

Noch mehr Gemüse

Dieser Reisauflauf enthält eine großzügige Portion Zucchini. Zusätzlich kannst du noch weiteres frisches Gemüse dem Gericht hinzufügen. Sehr gut würden dazu zum Beispiel Paprika und Möhren passen. Paprika kannst du dafür einfach in kleine Würfel schneiden und Karotten grob raspeln.

Rezept für Reisauflauf herzhaft

Mit Kräutern und Gewürzen verfeinern

Den Reisauflauf habe ich nur mit Salz und schwarzem Pfeffer gewürzt. Du kannst ihn aber ganz nach deinem Geschmack aufpeppen. Verwende dafür frische Kräuter oder verschiedene Gewürze deiner Wahl. Wie wäre es mit frischer Petersilie oder frischem Koriander? Mit Paprikapulver** oder Chilipulver** kannst du den Zucchini-Reis-Auflauf zum Beispiel genauso gut abschmecken. Knoblauch würde ihn noch herzhafter machen.

Schnelles und leckeres Mittag- oder Abendessen

Der herzhafte Reisauflauf schmeckt nicht nur köstlich, sondern ist blitzschnell fertig. Du kannst ihn also auch dann zubereiten, wenn du nur wenig Zeit fürs Kochen hast und trotzdem eine warme Mahlzeit mit viel Gemüse deinen Lieben servieren willst. Der Zucchini-Reis-Auflauf macht satt und ist ideal als Hauptgericht zum Mittag- oder Abendessen.

Zucchini-Reis-Auflauf

Dieser Reisauflauf ist

  • herzhaft,
  • würzig,
  • locker,
  • vegetarisch,
  • sättigend,
  • sehr lecker,
  • mit Zucchini,
  • ideales Mittag- oder Abendessen,
  • einfach und schnell aus gängigen Zutaten zu zubereiten.

Rezept für Reisauflauf herzhaft

Mit diesem einfachen Rezept zauberst du schnell einen leckeren herzhaften Reisauflauf auf den Esstisch. Hier kannst du dir eine grobe Vorstellung bilden, wie die Zubereitung abläuft, und was du dafür brauchst. Die genauen Mengenangaben und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, nach der du den vegetarischen Reisauflauf zubereiten kannst, findest du hier weiter unten im Kasten-Rezept.

Für das Reisauflauf Rezept brauchst du

  • natürlich Reis – ich hatte Langkornreis**,
  • Zucchini,
  • Schafskäse,
  • Eier,
  • Milch,
  • Reibekäse,
  • Lauchzwiebel
  • sowie zum Abschmecken Salz und Pfeffer.

Zucchini-Reis-Auflauf zubereiten: so gehts es (Schaue dir das ausführliche Rezept ganz unten an.)

  1. Zuerst kochst du Reis nach Packungsanleitung. In der Zeit reibst du Zucchini grob, zerkleinerst Schafskäse und hackst Lauchzwiebel fein. Anschließend vermischst du die Zutaten in der Auflaufform.
  2. Nun schlägst du Eier und Milch schaumig auf, würzt sie mit Salz und Pfeffer, übergießt damit die Reismasse und verteilst Reibekäse darauf.
  3. Danach backst du nur noch den herzhaften Reisauflauf bei 180 °C ca. 35 Minuten. Fertig!

Auflauf mit Zucchini, Schafskäse und Reis

Zucchini-Reis-Auflauf zubereiten: Tipps und Tricks

  • Du kannst den Auflauf mit beliebigen Kräutern und Gewürzen verfeinern.
  • Zusätzlich zu Zucchini kannst du noch anderes Gemüse dazugeben.
  • Ich habe den Zucchini-Reis-Auflauf in einer ovalen, ca. 35 x 25 cm großen Auflaufform zubereitet, die du online zum Beispiel bei Amazon** bestellen kannst.
  • Lagere die Reste vom Gericht  in einem luftdicht verschließbaren Behälter im Kühlschrank. Es ist etwa 3 Tage haltbar. Vor dem Servieren kannst du es kurz im Backofen aufwärmen.

Hast du den vegetarischen Reisauflauf mit Zucchini nach diesem Rezept zubereitet? Ich freue mich auf dein Ergebnis, deine Sternen-Bewertung und deinen Kommentar hier weiter unten, wie dir das herzhafte Gericht gelungen und geschmeckt hat.

Appetit auf noch mehr Aufläufe bekommen? Probiere doch:

Reisauflauf herzhaft mit Zucchini und Schafskäse – vegetarisches Rezept

Reisauflauf herzhaft mit Zucchini und Schafskäse

Locker, würzig und sehr lecker schmeckt dieser vegetarische Reisauflauf. Zucchini, Schafskäse und Reis ergeben dabei eine einzigartige Geschmackskombination. Nach dem Rezept kannst du den Zucchini-Reis-Auflauf schnell aus ein paar gewöhnlichen Zutaten auf den Esstisch zaubern. Er geht perfekt als Hauptgericht zum Mittag- oder Abendessen durch.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Equipment

  • Auflaufform

Zutaten
  

  • 200 g Reis (z.B. Langkornreis**)
  • 350 g Zucchini
  • 200 g Schafskäse
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 g Reibekäse
  • 1 Lauchzwiebel
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Koche Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung.
  • Reibe Zucchini grob, zerdrücke Schafskäse in kleine Stücke und schneide Lauchzwiebel klein.
  • Gib gekochten Reis, Zucchini, Schafskäse und Lauchzwiebel in die Auflaufform und vermische alles miteinander.
  • Schlage Eier und Milch schaumig auf, würze es mit Salz und Pfeffer und übergieße damit die Reismischung in der Auflaufform.
  • Bestreue die Reismischung mit Reibekäse und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten.

Notizen

  • Man kann den Auflauf mit beliebigen Kräutern und Gewürzen verfeinern.
  • Zusätzlich zu Zucchini kann man noch anderes Gemüse dazugeben.
  • Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks für die Zubereitung vom herzhaften Reisauflauf oben im Beitrag.

    Zeen Social Icons