InRezepte

Piroschki mit Quark – russische süß gefüllte Teigtaschen aus dem Backofen

Süße Piroschki mit Quark aus dem Backofen – leckeres Rezept

Diese russischen Teigtaschen bestehen aus einem luftigen Hefeteig, der mit Kefir zubereitet wird, und sind mit Tworog gefüllt. Sie werden im Backofen gebacken. Die Piroschki mit Quark schmecken etwas süß und sind ideal zum Frühstück oder Nachtisch.

Tworog gibt es in einigen Supermärkten, russischen Läden oder bei Amazon**. Außerdem kannst du ganz einfach Tworog selber machen.

Probiere auch:

Piroschki mit Quark

Piroschki mit Quark

Die Zutaten ergeben 24 Piroschki mit Quark.
Gericht Frühstück, Nachspeise

Zutaten
  

für den Teig

  • 30 ml Kefir (lauwarm)
  • 100 ml Milch (lauwarm)
  • 30 g Zucker
  • 1 Ei
  • Eiweiß vom 1 Ei
  • 125 ml Pflanzenöl
  • 1 TL Salz
  • 25 g Frischhefe
  • ca. 800 g Mehl
  • Pflanzenöl zum Einfetten

für die Füllung

  • ca. 960 g Tworog
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier

zum Bestreichen

  • Eigelb von 1 Ei
  • 2 EL Milch

Anleitungen
 

Zubereitung des Teiges

  • Löse Frischhefe in lauwarmer Milch auf, gib 1 EL Zucker (aus der Gesamtmenge) und 2 EL Mehl (aus der Gesamtmenge) dazu und verrühre es. Decke es zu und lass es an einem warmen Ort 20 Minuten gehen.
  • Verrühre lauwarmen Kefir, den restlichen Zucker, Ei, Eiweiß, Pflanzenöl und Salz.
  • Gib die Hefe-Masse zur Kefir-Masse und verrühre es zu einer homogenen Masse.
  • Gib nach und nach Mehl dazu und knete es zu einem weichen, etwas klebrigen Teig. Knete den Teig anschließend ca. 10 Minuten durch. Fette die Hände mit Pflanzenöl ein, forme den Teig zu einer Kugel, lege ihn in eine mit Pflanzenöl eingefettete Schüssel, decke ihn zu und lass ihn an einem warmen Ort 30 Minuten gehen. Knete ihn danach kurz durch und lass ihn weitere 30 Minuten gehen.
  • Teile den Teig in 24 gleich große Stücke, forme jedes Stück zu einer Kugel und lass sie 7 - 8 Minuten ruhen.

Zubereitung der Quarkfüllung

  • Zerdrücke Tworog mit einer Gabel, gib Zucker und Eier dazu und verrühre es zu einer homogenen Masse.

Formen und Backen der Piroschki mit Quark

  • Rolle jede Teigkugel nicht zu dünn zu einem Kreis aus, platziere in die Mitte jedes Kreises etwas Quarkfüllung, klappe es zusammen und klebe die Ränder fest zusammen.
  • Lege die Teigtaschen mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, decke sie mit Backpapier zu und lass sie an einem warmen Ort 20 Minuten gehen.
  • Verrühre Eigelb mit Milch und bestreiche damit die Teigtaschen oben.
  • Backe die Piroschki mit Quark im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C ca. 20 - 25 Minuten, bis sie goldbraun werden.

Fertig

Süße Piroschki mit Quark
Russische Teigtaschen mit Quark
Piroschki mit Tworog

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Rezept Bewertung




Bloggerei.de Gutscheincodes