Anzeige
InRezepte

Pfefferminzeis mit Schokolade – aus frischer Minze & ohne Eismaschine

Pfefferminzeis mit Schokolade

Pfefferminzeis mit Schokostückchen ist eine besonders im Sommer beliebte Eissorte. Dabei enthält das Eis aus der Eisdiele meistens Aroma- und Farbstoffe, damit es auffallend grün aussieht. Nach diesem Rezept kannst du Pfefferminzeis ganz einfach und ohne Eismaschine zu Hause selber machen. Es besteht aus frischer Minze und enthält keine Zusatzstoffe. Auch wenn das selbstgemachte Pfefferminzeis keine kräftige grüne Farbe hat, schmeckt es erfrischend nach Minze. In Kombination mit Bitterschokolade bekommst du eine unwiderstehlich leckere Eissorte.

Rezept für Pfefferminzeis

Zutaten

Bestelle Zutaten online bei** Rewe.

Kochzubehör

Zubereitung

Schritt 1: Püriere Pfefferminzblätter mit gezuckerter Kondensmilch und Vanille.

Pfefferminzblätter mit gezuckerter Kondensmilch pürieren

Schritt 2: Schlage Sahne steif.

Sahne für Plombir Eis schlagen

Schritt 3: Gib die Sahne zur Pfefferminz-Masse und verrühre es.

Sahne und Pfefferminz-Masse verrühren

Schritt 4: Hacke Bitterschokolade grob und rühre sie zügig der Pfefferminz-Sahne-Masse unter.

Schokolade zu Pfefferminzeis-Masse geben

Schritt 5: Stelle das Eis für ca. 3 – 5 Stunden ins Gefrierfach.

Danach ist das köstliche Pfefferminzeis zum Vernaschen bereit.

Pfefferminzeis mit Bitterschokolade

Pfefferminzeis mit Schokostückchen

Pfefferminzeis aus frischer Minze & mit Schokostückchen

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Pfefferminzeis mit Schokolade – einfaches Rezept ohne Eismaschine
Autor
veröffentlicht am
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 8 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes