InRezepte

Pfefferminz-Mousse-Torte “Himbeer-Mojito” – mit Mirror Glaze

Pfefferminz-Mousse-Torte "Himbeer-Mojito" – Rezept mit Mirror Glaze

Weiches Limetten-Biskuit, aromatische Pfefferminz-Mousse, fruchtige Himbeer-Gelee und erfrischende Limetten-Schicht in einer Torte vereint und mit süßer Spiegelglasur überzogen – der Kombination kann wohl keiner widerstehen. Nicht nur himmlisch köstlich ist die Pfefferminz-Mousse-Torte “Himbeer-Mojito”, sie sieht auch zum Anbeißen lecker aus.

Rezept für Pfefferminz-Mousse-Torte “Himbeer-Mojito”

Zutaten

für den Biskuitteig (Ø 20 cm)

  • 90 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 ml Pflanzenöl
  • 120 g Spinat
  • 1 EL frisch gepresster Limettensaft
  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Limette
  • 5 g Backpulver
  • ca. 120 g Mehl

für die Himbeer-Schicht (Ø 18 cm)

  • 250 g Himbeeren
  • 60 g Zucker
  • 15 g Maisstärke
  • 15 g Agar-Agar

für die Limetten-Schicht (Ø 18 cm)

  • 120 g Sahne
  • 120 ml Milch
  • 45 g Zucker
  • Eigelb von 3 Eiern
  • 2 EL frisch gepresster Limettensaft
  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Limette
  • 15 g Agar-Agar
  • 120 g Spinat

für die Pfefferminz-Mousse (Ø 20 cm)

  • 180 g weiße Schokolade
  • 20 g Pfefferminzblätter
  • 400 ml Sahne
  • 220 ml Milch
  • 90 g Zucker
  • Eigelb von 3 Eiern
  • 30 g Agar-Agar

außerdem

Tipp: Grüne Mirror Glaze kannst du ohne Lebensmittelfarbe selber machen – zum Rezept.

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Backzubehör

Zubereitung

Zuerst wird der Teig für die Mousse-Torte zubereitet.

Schritt 1: Gib Limettensaft zu Spinat und püriere ihn.

Spinat mit Limettensaft pürieren

Schritt 2: Schlage Zucker und Eier steif.

Zucker und Eier aufschlagen

Schritt 3: Gib Pflanzenöl dazu und verrühre es zu einer homogenen Masse.

Pflanzenöl zu Zucker-Eier-Masse geben

Schritt 4: Gib Limettenschale sowie die Spinatmasse dazu und verrühre es wieder zu einer homogenen Masse.

Spinat und Limette zu Zucker-Eier-Masse geben

Schritt 5: Vermische Mehl mit Backpulver und hebe es unter.

Teig für Pfefferminz-Mousse-Torte "Himbeer-Mojito"

Schritt 6: Lege den Boden der Backspringform (Ø 20 cm) mit Backpapier aus, gib den Teig in die Form und backe ihn im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 30 Minuten. Lass den Biskuitboden anschließend abkühlen und hole ihn aus der Backform raus.

Limetten-Biskuit backen

Jetzt wird die Himbeer-Schicht zubereitet.

Schritt 7: Püriere Himbeeren, gib Zucker, Maisstärke sowie Agar-Agar dazu und koche es bei schwacher Hitze unter Rühren 2 Minuten. Die Masse soll dabei etwas dickflüssiger werden.

Himbeeren, Zucker, Maisstärke, Agar-Agar kochen

Schritt 8: Lege die Backspringform (Ø 18 cm) komplett mit Backpapier aus, gib die Himbeermasse in die Form und stelle sie ins Gefrierfach.

Himbeer-Gelee einfrieren

Bereite nun die Limetten-Schicht zu.

Schritt 9: Verrühre Eigelbe, Zucker und Limettenschale.

Eigelbe, Zucker und Limettenschale verrühren

Schritt 10: Püriere Spinat mit Milch und Sahne, koche die Masse auf und gib sie in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren zur Eigelb-Zucker-Masse aus Schritt 9.

Spinat mit Milch und Sahne pürieren

Schritt 11: Gib die Masse in einen Kochtopf, gib Agar-Agar dazu und koche es unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze 2 Minuten. Die Masse soll dabei etwas dickflüssiger werden.

Masse für Limetten-Tortenschicht kochen

Schritt 12: Gieße die Masse zügig durch ein Sieb, gib Limettensaft dazu und rühre es um.

Masse für Limetten-Tortenschicht durch Sieb gießen

Schritt 13: Gieße die Limetten-Schicht nun in die Backspringform auf die Himbeer-Schicht, stelle es wieder ins Gefrierfach und lass es komplett einfrieren.

Limetten-Tortenschicht auf Himbeer-Schicht geben

Bereite jetzt die Pfefferminz-Mousse zu.

Schritt 14: Gib Milch und Pfefferminzblätter in einen Kochtopf, koche es auf und nimm es vom Herd.

Milch und Pfefferminzblätter aufkochen

Schritt 15: Püriere die Pfefferminzblätter in Milch, decke die Masse zu und lass sie 15 Minuten ziehen.

Pfefferminzblätter in Milch pürieren

Schritt 16: Verrühre Eigelbe mit Zucker und gib die Pfefferminz-Milch-Masse in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren dazu.

Pfefferminz-Milch-Masse zu Eigelb-Zucker-Masse geben

Schritt 17: Gib die Masse in einen Kochtopf, gib Agar-Agar dazu und koche es bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren 2 Minuten. Die Masse soll dabei dickflüssiger werden.

Masse für Pfefferminz-Mousse kochen

Schritt 18: Gib weiße Schokolade dazu, rühre es zügig um, damit sich die Schokolade möglichst schnell auflöst, gieße die Masse durch ein Sieb und lass sie abkühlen.

Schokolade zu Masse für Pfefferminz-Mousse geben

Schritt 19: Schlage Sahne nicht zu steif auf, gib die Masse aus Schritt 18 dazu und verrühre alles zu einer homogenen Masse.

Pfefferminz-Mousse zubereiten

Schritt 20: Lege die Backspringform (Ø 20 cm) komplett mit Backpapier aus, gib etwa 2/3 Pfefferminz-Mousse in die Form, lege die Himbeer-Limetten-Schicht mit der Limetten-Seite nach unten rein und verteile die restliche Mousse darauf. Lege anschließend den Biskuitboden darauf und stelle die Torte für etwa 10 – 12 Stunden ins Gefrierfach.

Mousse-Torte zubereiten

Mousse-Torte mit Limetten-Biskuit zubereiten

Schritt 21: Hole die Torte aus der Backspringform, wende sie mit dem Biskuitboden nach unten und gieße Mirror Glaze auf die Torte. Lass die Torte anschließend im Kühlschrank auftauen.

Mirror Glaze über Pfefferminz-Mousse-Torte gießen

Danach ist die leckere Pfefferminz-Mousse-Torte “Himbeer-Mojito” mit Mirror Glaze fertig.

Pfefferminz-Mousse-Torte "Himbeer-Mojito" mit Mirror Glaze

Pfefferminz-Mousse-Torte "Himbeer-Mojito"

Pfefferminz-Mousse-Himbeer-Mojito-Torte

Himbeer-Mojito-Torte mit Pfefferminz-Mousse

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes