Panoramaweg auf dem Gindelalmschneid
Reisen

Bezaubernder Panoramaweg auf den Gindelalmschneid

Bezaubernder Panoramaweg auf den Gindelalmschneid
(3) Ø 5

Ein traumhafter Wanderweg mit einer bezaubernden Aussicht führt vom Tegernsee in Bayern auf den Berg Gindelalmschneid. Auf viele Einkehrmöglichkeiten und tolle Fotomotive trifft man während der Wanderung. Im goldenen Herbst hat der Weg was Besonderes.

Verlauf der Wanderung Tegernsee – Gindelalmschneid

Man startet mit der Wanderung in Tegernsee. Vor dem Bahnhof nimmt man die Straße, die bergauf nach links führt, und steht bald vor der Ausschilderung vieler Wanderwege. Man wandert Richtung Neureuth und Gindelalm nach rechts. Nach einem kurzen Weg auf einer breiten Straße geht der Weg in einen Pfad über und führt bergauf. Bereits von hier aus hat man einen schönen Ausblick auf den Tegernsee. Viele Bänke am Pfad entlang laden zum Entspannen in der Sonne und zum Genießen der Aussicht ein.

Der weitere Wanderweg führt durch den Wald. Nach einigen Metern kommt eine Abzweigung, und man hat die Auswahl zwischen dem Sommerweg und Bayernweg (Abzweigung, die steil bergauf führt) nach Neureuth. Auf dem Bayernweg läuft man durch den Wald auf einem Pfad weiter bergauf.

Nach circa 1 Stunde kommt man aus dem Wald raus auf eine Wiese und sieht bereits den Berggasthof Neureuth und die Neureuth Kapelle, vor der man einen traumhaften Ausblick auf die Berge hat.

Danach wandert man zur Gindelalm, zuerst kurz an einer Wiese entlang bergab und später abwechselnd bergauf und bergab auf einer breiten Straße durch den Wald. Ab und zu öffnet sich einem auch im Wald eine schöne Aussicht. Nach circa 30 Minuten kommt die steile Abzweigung nach rechts auf den Gindelalmschneid. Sobald man den Aufstieg geschafft hat, befindet man sich auf einem traumhaften Panoramaweg. Danach führt ein steiniger Weg bergab. Bevor man auf den Gindelalmschneid aufsteigt, hat man übrigens die Möglichkeit, in den Gindelalmen eine Pause einzulegen.

Nach dem Abstieg vom Gindelalmschneid geht es wieder bergauf zur Kreuzbergalm. Auch hier ist der Ausblick bezaubernd. Weiter geht es bergab und dann zurück zu Tegernsee. Der Rückweg verläuft durch den Wald und führt am Alpbach vorbei.

Über den Wanderweg

Es handelt sich um eine Rundwanderung. Für den Aufstieg braucht man circa 2,5 Stunden. Den Rückweg schafft man in ca. 1,5 Stunden. Die Wanderung ist nicht schwer. Bei Nässe kann es an einigen Stellen rutschig sein.

Anfahrt zum Ausgangspunk der Wanderung

Der Ausgangspunkt der Wanderung ist gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Mit dem Zug fährt man von München Hauptbahnhof bis zum Bahnhof Tegernsee. Die Fahrt dauert circa eine Stunde. Von hier aus kann man direkt mit der Wanderung starten.

Von Tegernsee auf den Gindelalmschneid in Bildern

Hotelempfehlungen**

arcona LIVING MÜNCHEN
Preis: € 58,00 Jetzt kaufen bei DerTour**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bayerischer Hof München
Preis: € 3.824,00 Jetzt kaufen bei DerTour**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Europa München
Preis: € 60,00 Jetzt kaufen bei DerTour**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Reisetipps:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.