InRezepte

Osterkranz mit Marzipan-Mandel-Füllung – weich & aromatisch

Osterkranz mit Marzipan & Mandeln

Dieser Osterkranz besteht aus einem sehr weichen Hefeteig und einer süßen Marzipan-Mandel-Füllung. Dank Zitronenschale, die dem Teig hinzugefügt wird, hat er ein unwiderstehliches, frisches Aroma. Das Rezept für den Kranz ist einfach, so dass du ihn selber zu Ostern backen kannst.

Zutaten für Osterkranz mit Marzipan-Mandel-Füllung

für den Teig

  • 70 ml Milch
  • 50 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Ei & Eiweiß von 1 Ei (Zimmertemperatur)
  • 50 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • Vanille
  • 7 g Trockenhefe
  • ca. 250 g Mehl (sieben)
  • Mehl für die Arbeitsfläche

für die Füllung

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 20 g Zucker
  • 80 ml Milch

zum Bestreichen

  • Eigelb von 1 Ei
  • 1 EL Milch

zum Bestreuen

  • Puderzucker

Bestelle Zutaten online bei** Rewe.

Backzubehör

Zubereitung von Osterkranz mit Marzipan-Mandel-Füllung

Zuerst wird der Hefeteig zubereitet.

Schritt 1: Gib lauwarme Milch, 1/2 EL Zucker, Trockenhefe und 1 EL Mehl in eine Schüssel und verrühre es gründlich. Bedecke die Schüssel mit einem Handtuch, stelle sie an einen warmen Ort und lass die Mischung 20 Minuten gehen.

Hefe-Masse für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 2: Gib Eier, den restlichen Zucker, Zitronenschale, Salz sowie Vanille dazu und verrühre alle Zutaten.

Flüssige Mischung für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 3: Gib Mehl nach und nach dazu und verrühre es zu einem weichen Teig.

Feste Mischung für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 4: Gib Butter dazu, verrühre es und knete den Teig anschließend am besten mit einer Küchenmaschine 10 Minuten durch.

Butter zu Mischung geben für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 5: Forme den Teig zu einer Kugel, bestreue ihn dafür etwas mit Mehl, lege ihn in eine Schüssel und lass ihn an einem warmen Ort bedeckt 1 Stunde gehen.

Teig für Osterkranz mit Marzipan

Bereite in der Zwischenzeit die Füllung zu.

Schritt 6: Verrühre Marzipan, Mandeln, Zucker und Milch zu einer homogenen Masse.

Füllung für Osterkranz mit Marzipan

Schon ist die Füllung fertig.

Schritt 7: Gib etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und rolle den Teig zu einem langen Fladen aus. Verteile die Füllung darauf.

Füllung auf Teig verteilen für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 8: Rolle den Teig mit der Füllung von der längeren Seite her auf und drücke die Rolle etwas flach.

Rolle für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 9: Schneide die Rolle ab der Mitte längs in zwei Teile, wende sie mit dem Schnitt nach oben und flechte einen Zopf daraus. Wiederhole das Gleiche mit der zweiten Hälfte der Rolle.

Rolle für Osterkranz mit Marzipan schneiden

Zopf für Osterkranz mit Marzipan flechten

Schritt 10: Lege den Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und forme ihn zu einem Kranz. Bedecke ihn mit einem Handtuch und lass ihn an einem warmen Ort 30 Minuten gehen.

Osterkranz mit Marzipan gehen lassen

Schritt 11: Verrühre Eigelb mit Milch und bestreiche damit den Kranz.

Osterkranz mit Marzipan mit Ei bestreichen

Schrott 12: Backe den Kranz im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 20 Minuten. Lass ihn danach abkühlen und bestreue ihn mit Puderzucker.

Osterkranz mit Marzipan mit Puderzucker bestreuen

Jetzt kann der Osterkranz mit Marzipan-Mandel-Füllung serviert werden.

Süßer Osterkranz mit Marzipan & Mandeln

Osterkranz mit Marzipan- & Mandeln-Füllung

Osterkranz mit Marzipan- & Mandeln-Füllung servieren

Stück Osterkranz mit Marzipan & Mandeln

Aromatischer Osterkranz mit Marzipan & Mandeln

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply