InRezepte

Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce – veganes Rezept für saftige Brötchen

Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce – veganes Rezept

Umheimlich saftig, zart und aromatisch sind diese köstlichen Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce. Sie bestehen aus einem weichen Hefeteig, sind mit Orangenmarmelade und Zimt gefüllt, mit frisch geriebener Orangenschale bestreut und mit Vanillesauce übergossen. Den süßen Hefebrötchen kann garantiert keiner widerstehen.

Rezept für Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce

Zutaten

für den Teig

  • 250 ml Dinkeldrink oder andere Milchalternative (lauwarm)
  • 50 ml Kokosöl (geschmolzen)
  • 50 g Zucker
  • 1/3 TL Salz
  • 6 g Trockenhefe
  • ca. 400 g Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Kokosöl zum Einfetten der Backform

für die Füllung

  • 250 g Orangenmarmelade
  • ca. 2 EL Zimt

zum Bestreuen

  • frisch geriebene Schale von 1 Bio-Orange

für die Vanillesauce

  • 250 ml Dinkeldrink oder andere Milchalternative
  • 20 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 1/2 Vanilleschote

Außerdem brauchst du eine Auflaufform, die online z.B. bei Amazon** erhältlich ist.

Zubereitung

Schritt 1: Löse Trockenhefe und Zucker in lauwarmem Dinkeldrink auf.

Zucker und Frischhefe in Milch auflösen

Schritt 2: Gib Kokosöl und Salz dazu und verrühre es.

Kokosöl zu Hefe-Masse geben

Schritt 3: Gib nach und nach Mehl dazu und knete es zu einem weichen, klebrigen Teig. Knete den Teig ca. 7 Minuten durch, decke ihn mit einem Handtuch zu und lass ihn an einem warmen Ort 1 Stunde gehen.

Hefeteig für Brioche Brötchen

Schritt 4: Bestreue die Arbeitsfläche mit Mehl, rolle den Teig zu einem Viereck aus und bestreue ihn mit Zimt.

Hefeteig mit Zimt bestreuen

Schritt 5: Bestreiche den Teig nun mit Marmelade und rolle ihn auf.

Hefeteig mit Orangenmarmelade bestreichen

Schritt 6: Schneide die Rolle in ca. 5 cm breite Stücke und verteile jedes Stück mit dem Schnitt nach oben in einer mit Kokosöl eingefetteten Auflaufform.

Schnecken mit Orangenmarmelade und Zimt in Auflaufform

Schritt 7: Bestreue die Orangen-Zimt-Schnecken oben mit Orangenschale und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten.

Orangen-Zimt-Schnecken mit Orangenschale bestreuen

Bereite in der Zwischenzeit die Vanillesauce zu.

Schritt 8: Löse Maisstärke in 30 ml Dinkeldrink auf.

Maisstärke in Dinkeldrink auflösen

Schritt 9: Kratze Vanillemark aus der Vanilleschote heraus, gib ihn zusammen mit dem restlichen Dinkeldrink und mit Zucker in einen Kochtopf und koche es unter ständigem Rühren auf, damit sich der Zucker noch vor dem Kochen auflöst. Koche die Masse unter Rühren ca. 3 Minuten.

Dinkeldrink mit Vanille kochen

Schritt 10: Gib die Maisstärke-Mischung in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren dazu und koche die Masse noch ein paar Minuten, bis sie etwas dickflüssig wird.

Vegane Vanillesauce kochen

Fertig ist die Vanillesauce.

Schritt 11: Übergieße die noch heißen Orangen-Zimt-Schnecken mit der Vanillesauce und lass die Sauce ca. 1 Stunde einziehen.

Orangen-Zimt-Schnecken mit Vanillesauce übergießen

Danach können die leckeren Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce serviert werden.

Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce

Vegane Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce

Orangen-Zimt-Schnecken vegan

Orangen-Zimt-Schnecken in Vanillesauce vegan

Schnecken mit Orangenmarmelade und Zimt in Vanillesauce

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes