Anzeige
InRezepte

Orangen-Röllchen – zarte Kekse mit fruchtiger Füllung

Orangen-Röllchen – zarte Kekse mit fruchtiger Füllung

Diese Orangen-Röllchen bestehen aus einem weichen Teig und einer fruchtigen, aromatischen Füllung. Sie sind einfach und schnell zu backen. Wenn leckere Kekse zum Naschen erwünscht sind, sind die Orangen-Röllchen genau das Richtige dafür.

Zutaten für Orangen-Röllchen

für den Teig

  • 50 g Butter
  • 60 g Sauerrahm
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 7 g Backpulver
  • ca. 320 g Mehl

für die Füllung

  • 1 Bio-Orange
  • 50 g Puderzucker
  • 2 EL Speisestärke

zum Bestreuen

  • Puderzucker

Backzubehör

Zubereitung von Orangen-Röllchen

Schritt 1: Verrühre weiche Butter (Lass sie davor ca. 20 Minuten bei Zimmertemperatur liegen.) und Zucker.

Butter, Zucker verrühren für Orangen-Röllchen

Schritt 2: Gib Ei, Sauerrahm sowie Salz dazu und verrühre alles zu einer homogenen Masse.

Masse für Orangen-Röllchen

Schritt 3: Gib Mehl mit Backpulver dazu und knete es zu einem weichen Teig. Stelle ihn 30 Minuten kalt.

Teig für Orangen-Röllchen

Bereite in der Zwischenzeit die Füllung zu.

Schritt 4: Püriere Orange mit Schale, gib Puderzucker und Speisestärke dazu und verrühre alle Zutaten.

Füllung für Orangen-Röllchen

Die Füllung ist damit fertig.

Schritt 5: Rolle den Teig ca. 2 mm dick aus und verteile die Füllung darauf.

Füllung auf Teig verteilen für Orangen-Röllchen

Schritt 6: Rolle den Teig auf und schneide die Rolle in ca. 1,5 – 2 cm breite Stücke.

Orangen-Röllchen formen

Schritt 7: Verteile sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten.

Orangen-Röllchen backen

Schritt 8: Lass die Kekse abkühlen und bestreue sie mit Puderzucker.

Orangen-Röllchen mit Zucker bestreuen

Nun kannst du die Orangen-Röllchen servieren.

Orangen-Röllchen

Leckere Orangen-Röllchen

Orangen-Röllchen servieren

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail