Super Sparpreis
InRezepte

Ofenkartoffeln mit Käse & Dill – leckeres & einfaches Rezept

Ofenkartoffeln mit Käse & Dill

Die Ofenkartoffeln sind ein ideales Mittag- oder Abendessen, wenn du nicht so viele Zutaten im Kühlschrank und nicht so viel Zeit zum Zubereiten der Mahlzeit hast. Außer Kartoffeln brauchst du für das Rezept nur Käse, Dill und etwas Butter. Auch wenn es nach einem einfachen Hauptgericht klingt, schmeckt es dank der Kombination aus Ofenkartoffeln, geschmolzenem Käse und frischem Dill köstlich.

Zutaten für Ofenkartoffeln mit Käse & Dill

  • 1 kg Kartoffeln
  • 100 g Reibekäse
  • 1 Bund Dill
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Bestelle Zutaten online bei** Rewe.

Kochzubehör

Zubereitung von Ofenkartoffeln mit Käse & Dill

Schritt 1: Wasche Kartoffeln mit Schale uns trockne sie ab. Verteile sie auf einem Backblech und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 1 Stunde, bis die Kartoffeln gar sind.

Kartoffeln im Ofen backen

Schritt 2: Lass die Kartoffeln etwas abkühlen und schneide sie von einer Seite längs an. Höhle sie etwas aus und gib die Kartoffelmasse in eine Schüssel.

Kartoffeln aushöhlen

Schritt 3: Vermische die Kartoffelmasse mit Butter, schmecke sie mit Salz, Pfeffer ab und fülle damit die ausgehöhlten Kartoffelhälften.

Kartoffelmasse mit Butter

Schritt 4: Bestreue die gefüllten Kartoffelhälften mit Käse und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 5 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist.

Kartoffeln füllen

Schritt 5: Hole die Kartoffeln aus dem Ofen und bestreue sie mit klein geschnittenem Dill.

Gefüllte Kartoffeln backen

Serviere die Ofenkartoffeln warm.

Ofenkartoffeln mit Käse

Ofenkartoffeln

Leckere Ofenkartoffeln mit Käe & Dill

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail