InRezepte

Nicecream: 6 leckere Rezepte für blitzschnelles veganes Eis aus Bananen

Nicecream: 6 leckere Rezepte für blitzschnelles veganes Eis aus Bananen

This post is also available on: English

Cremig, vegan und unglaublich lecker ist die beliebte Nicecream oder Nana-Eiscreme. Sie ist eine gesunde Alternative zum herkömmlichen Eis, kommt ohne Zuckerzusatz aus und ist sehr schnell herzustellen. Hier zeige ich dir, wie du das Eis aus gefrorenen Bananen selber machen kannst. Sechs köstliche Nicecream Rezepte findest du hier weiter unten.

Das alles gibt es in diesem Beitrag:

  1. Perfekte Bananen für Nicecream
  2. Bananen richtig einfrieren
  3. Gesundes Eis aus gefrorenen Bananen
  4. Leckeres veganes Eis in 5 Minuten
  5. Richtiger Mixer zum Selbermachen von Nicecream
  6. Nicecream aus Bananen servieren und aufbewahren
  7. So vielseitig ist Nicecream
  8. Die Nicecream ist…
  9. Nicecream selber machen: Tipps und Tricks
  10. Video für das Nicecream Rezept
  11. Nicecream Rezept mit Beeren und Kirschen
  12. Mango-Nicecream Rezept
  13. Kokos-Nicecream Rezept
  14. Nana-Eiscreme Rezept mit Nüssen
  15. Schoko-Nicecream Rezept
  16. Nana-Eiscreme Rezept mit Oreo-Keksen

Perfekte Bananen für Nicecream

Der Geschmack und die Konsistenz von deiner Nicecream hängt in erster Linie von Bananen ab, die du dafür verwendest. Schließlich sind Bananen die Hauptzutat in einer Nana-Eiscreme. Das beste vegane Eis gelingt dir, wenn du dafür reife Bananen nimmst. Ihre Schale soll mit braunen Punkten übersät sein. Solche Bananen eignen sich ideal für eine Nana-Eiscreme. Dann wird das vegane Bananeneis richtig cremig und süß. Unreife Bananen enthalten zu wenig Fruchtzucker und sind zu fest. Dadurch kann die vegane Eiscreme nicht süß genug und weniger cremig werden. Nicecream selber zu machen, ist damit die perfekte Möglichkeit überreife Bananen zu verarbeiten.

Nicecream Rezept

Bananen richtig einfrieren

Wichtig ist, dass du Bananen vor dem Einfrieren schälst. Schneide sie in Scheiben, damit sie schneller einfrieren, und du sie später besser portionieren kannst. Auch für einen Mixer brauchst du Bananenstückchen und keine ganze Banane. Nachdem du die Bananen in Stücke geschnitten hast, fülle sie in eine Tupperdose oder ein Gefrirebeutel und platziere sie ins Gefrierfach. Du solltest Bananen mindestens 5 Stunden einfrieren lassen. Am besten frierst du sie über Nacht ein, sodass du am nächsten Tag direkt mit der Zubereitung vom veganen Eis starten kannst.

Gesundes Eis aus gefrorenen Bananen

Die Nicecream ist gesünder als das herkömmliche Eis, das Milch, industriellen Zucker und eventuell noch ungesunde Zusatzstoffe enthält. Sie besteht hauptsächlich aus Bananen, die an Vitamin B6, Magnesium, Kalium reich sind und als schnelle Energielieferanten gelten. Durch die Süße von Bananen kommt das Eis außerdem ohne Zuckerzusatz aus. Mit Beeren oder Nüssen verfeinert wird die Nana-Eiscreme noch gesünder.

Nicecream selber machen

Leckeres veganes Eis in 5 Minuten

Ein Nicecream Rezept ist vermutlich das einfachste und schnellste Eis-Rezept, das es gibt. Dafür musst du nur gefrorene Bananen und eventuell noch etwas Früchte oder Nüsse in einen Mixer geben und cremig pürieren. Schon ist ein leckeres und gesundes Eis fertig! Nur Bananen solltest du immer im Gefrierschrank auf Vorrat haben, damit du sofort das Bananeneis selber machen kannst, sobald du Appetit darauf hast. Vor allem im Sommer lohnt es sich viele Bananen einzufrieren. So kannst du an heißen Tagen schnell eine köstliche Erfrischung zaubern.

Richtiger Mixer zum Selbermachen von Nicecream

Ein leistungsstarker Mixer** ist sehr wichtig zum Selbermachen von Nicecream. Er muss gefrorene Bananen schnell zerkleinern können, ohne dass sie auftauen und wässrig werden. Damit bekommst du ein richtig cremiges veganes Eis aus Bananen. Mit einem leistungsschwachen Mixer brauchst du eventuell zu lange, bis die gefrorenen Bananen zerkleinert sind. So könnte deine Nana-Eiscreme nicht mehr cremig, sondern zu flüssig werden.

Nana-Eiscreme Rezept

Nicecream aus Bananen servieren und aufbewahren

Du solltest die fertige Nicecream sofort genießen. Denn nur direkt nach der Zubereitung hat sie die beste Konsistenz und den besten Geschmack. Wenn du sie stehen lässt, taut sie schnell auf und wird flüssig. Auch zum Einfrieren ist die Nana-Eiscreme weniger geeignet. Danach ist sie nämlich zu hart. Und wenn man sie etwas auftauen lässt, dann wird sie zu wässrig und nicht cremig. Außerdem schmeckt das vegane Bananeneis dann weniger lecker.

So vielseitig ist Nicecream

Für die klassische Nicecream-Variante brauchst du nur gefrorene Bananen. Die musst du pürieren, und schon ist dein Eis fertig. Willst du aber in deine Nana-Eiscreme eine Abwechslung bringen, dann kannst du sie mit unterschiedlichsten Zutaten – je nach Lust und Laune – verfeinern. Zum Beispiel kannst du den gefrorenen Bananen Früchte, Nüsse, Kekse, Kakaopulver, Vanille, Nussmus oder Zimt hinzufügen und es zusammen mit Bananen pürieren. Die Früchte solltest du dabei auch vorher einfrieren, oder du kaufst dafür tiefgefrorene. Unter anderem mit Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Sauerkirschen oder Mango bekommst du eine sehr fruchtige Nana-Eiscreme. Stehst du eher auf ein nussiges Eis? Dann mixe doch Walnüsse, Pistazien oder andere Nüsse zusammen mit gefrorenen Bananen. Eine vegane Schoko-Eiscreme bekommst du, wenn du etwas Kakaopulver zu den Bananen gibst. Liebst du dein Eis mit Stückchen? Dann püriere zuerst die gefrorenen Bananen zu einer cremigen Masse und hebe danach unter anderem grob gehackte Nüsse, Schokostückchen oder frische Beeren unter. 6 leckere Nicecream Rezept-Ideen zeige ich dir hier weiter unten.

Nana-Eiscreme selber machen

Die Nicecream ist

  • vegan,
  • cremig,
  • gesund,
  • laktosefrei,
  • himmlisch lecker,
  • beliebig abwandelbar,
  • aus natürlichen Zutaten,
  • ohne industriellen Zucker,
  • ideale Erfrischung an heißen Tagen,
  • einfach und schnell aus ein paar Zutaten selber zu machen (wenn Bananen schon eingefroren sind).

Nicecream selber machen: Tipps und Tricks

  • Verwende reife Bananen, deren Schale mit braunen Pünktchen übersät ist, damit das Eis süß und cremig wird.
  • Schäle Bananen vor dem Einfrieren und schneide sie in Scheiben. Friere sie in einem verschließbaren Behälter ein.
  • Du kannst das vegane Bananeneis mit verschiedenen Früchten, Nüssen oder Kakao verfeinern, um ihm verschiedene Geschmacksrichtungen zu verleihen. Früchte, zum Beispiel Beeren, sollten dabei genauso wie Bananen gefroren sein. Du kannst dafür tiefgefrorene Früchte aus dem Supermarkt verwenden, um sie nicht selber einfrieren zu müssen.
  • Nutze zum Pürieren von tiefgefrorenen Bananen einen leistungsstarken Mixer**.
  • Wenn du Pflanzenmilch den gefrorenen Bananen hinzufügst, übertreibe damit nicht. Sonst wird das Eis wässrig.
  • Genieße deine Eiscreme aus gefrorenen Bananen direkt nach der Zubereitung. Nur frisch schmeckt sie am besten.

Vegane Nicecream aus gefrorenen Bananen

Video für das Nicecream Rezept

Auf meinem Youtube-Kanal findest du übrigens ein kurzes Video für die Nicecream Rezepte. Da kannst du dir genau anschauen, wie du das vegane Bananeneis selber machst. Wenn du keine Videos mehr von mir verpassen willst, abonniere gerne meinen Kanal.

Hast du Nicecream nach einem oder mehreren dieser Rezept selber gemacht? Welches ist dein Favorit? Ich freue mich auf dein Ergebnis, deine Sternen-Bewertung und deinen Kommentar zu den Rezepten weiter unten.

Nicht genug von leckerem veganem Eis? Probiere auch:

Nicecream mit Beeren oder Kirschen

Nicecream mit Beeren oder Kirschen

Fruchtig, cremig und so lecker schmeckt diese Beeren-Nicecream. Du kannst sie aus nur zwei Zutaten in 5 Minuten selber machen. Es ist der perfekte Nachtisch für den Sommer, der noch dazu gesund ist.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 100 g tiefgefrorene Himbeeren, Heidelbeeren oder Sauerkirschen

zum Servieren (alternativ)

  • frische Beeren

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein.
  • Gib gefrorene Bananen und Beeren oder Kirschen in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.
  • Fülle das Eis in Gläser oder Schalen und toppe sie mit frischen Beeren.

Notizen

Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von Nicecream oben im Beitrag.
Mango-Nicecream

Mango-Nicecream

Eine exotische Nicecream bekommst du mit diesem Rezept. Mango und Bananen verfeinert mit Limettensaft ergeben eine einzigartige Geschmackskombination.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 150 g Mangofleisch
  • 3 EL Limettensaft
  • 1/5 TL Kurkumapulver (alternativ)

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein. Schneide Mangofleisch in Stücke und friere es auch ein.
  • Gib gefrorene Bananen, gefrorene Mango, Limettensaft und Kurkumapulver in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.

Notizen

  • Statt frisches Mangofleisch einzufrieren kannst du auch tiefgefrorene Mangostücke kaufen und für das Rezept verwenden.
  • Kurkumapulver kannst du weglassen. Er dient nur der gelben Farbe.
  • Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von veganem Eis aus gefrorenen Bananen oben im Beitrag.
Kokos-Nicecream

Kokos-Nicecream

Wer Kokos liebt, wird von diesem Nicecream begeistert sein. Nur gefrorene Bananen, Kokosmilch und Kokosraspeln brauchst du für das Rezept, um ein leckeres veganes Kokoseis zu zaubern.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 3 EL Kokosmilch
  • 2 EL Kokosraspeln

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein.
  • Gib gefrorene Bananen, Kokosmilch und Kokosraspeln in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.

Notizen

Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von veganem Nicecream aus Bananen oben im Beitrag.
Nana-Eiscreme mit Nüssen

Nana-Eiscreme mit Nüssen

Für alle, die auf ein Nusseis stehen, aber auf der Suche nach einer gesünderen Alternative zur herkömmlichen Eiscreme sind, ist dieses Nicecream Rezept genau das Richtige!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 70 g Walnüsse oder Pistazien (ohne Schale)
  • 3 EL Pflanzenmilch (z.B. Soja-, Mandeldrink)

zum Servieren (alternativ)

  • grob gehackte Walnüsse oder Pistazien

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein.
  • Gib gefrorene Bananen, Walnüsse oder Pistazien und Pflanzenmilch in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.
  • Fülle die Nuss-Nicecream in Schalen oder Gläser und toppe sie alternativ mit grob gehackten Nüssen.

Notizen

  • Du kannst auch andere Nüsse nehmen.
  • Zur Pistazien-Nicecream kannst du für die grüne Farbe 1 TL Machapulver hinzufügen.
  • Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von Eis aus gefrorenen Bananen oben im Beitrag.
Schoko-Nicecream

Schoko-Nicecream

Gefrorene Bananen, Kakaopulver und etwas Pflanzenmilch mixen – schon hast du eine gesunde Schoko-Nicecream, die himmlisch lecker schmeckt. Nicht genug Schoki? Dann mische dem Eis noch grob gehackte Bitterschokolade unter!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 EL Pflanzenmilch (z.B. Mandel- oder Sojamilch)

zum Servieren (alternativ)

  • Bitterschokolade grobgehackt

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein.
  • Gib gefrorene Bananen, Kakaopulver und Pflanzenmilch in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.
  • Fülle die Schoko-Nicecream in Gläser oder Schalen und toppe sie mit grob gehackter Bitterschokolade.

Notizen

  • Achte darauf, dass deine Bitterschokolade vegan ist.
  • Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von veganem Bananeneis oben im Beitrag.
Nana-Eiscreme mit Oreo-Keksen

Nana-Eiscreme mit Oreo-Keksen

Bist du auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Nicecream Rezept? Probiere doch dieses vegane Bananeneis mit Oreo-Keksen und Erdnussmus!
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 2

Equipment

  • leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 2 reife Bananen
  • 2 Oreo-Kekse
  • 1 EL Erdnussmus

Anleitungen
 

  • Schäle Bananen, schneide sie in Scheiben und friere sie ein.
  • Gib gefrorene Bananen und Erdnussmus in einen Mixer und püriere es zu einer cremigen Masse.
  • Füge in kleine Stücke gebrochene Oreo-Kekse hinzu und vermische es.

Notizen

  • Vegane Oreo-Kekse kannst du selber backen.
  • Beachte die ausführlichen Tipps und Tricks zum Selbermachen von gesundem Nicecream aus gefrorenen Bananen oben im Beitrag.
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Rezept Bewertung




Bloggerei.de Gutscheincodes
Don`t copy text!