InRezepte

Nalistniki mit Quark – leckeres Rezept für feine gefüllte Pfannkuchen aus dem Ofen

Nalistniki mit Quark – Rezept für feine Pfannkuchen aus dem Ofen

Nalistniki sind sehr dünne gefüllte Pfannkuchen, die vor allem in Russland, Weißrussland und der Ukraine verbreitet sind. Im Gegensatz zu normalen Blini haben Nalistniki eine elastische Konsistenz, hellgelbe Farbe und können in der Pfanne nur von einer Seite gebraten werden. Hier zeige ich dir ein leckeres Rezept für mit Quark gefüllte Nalistniki, die im Ofen überbacken werden.

Rezept für Nalistniki mit Quark

Zutaten

für den Teig

  • 250 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 4 Eier & Eiweiß von 1 Ei
  • ca. 250 ml Wasser
  • 1/3 TL Salz
  • 280 g Mehl

für die Füllung

  • 600 g Tworog
  • 80 g Zucker
  • Eigelb von 1 Ei
  • Vanille

Tipp: Tworog gibt es in einigen Supermärkten, russischen Läden oder bei Amazon**. Außerdem kannst du ganz einfach Tworog selber machen.

zum Bestreichen & Bestreuen

  • ca. 30 g Butter
  • ca. 10 g Zucker
  • Pflanzenöl

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Nalistniki zubereiten – Zubehör**

Passende Auflaufformen**

[atkp_list id=’23623′ limit=’3′ randomsort=’yes’ template=’grid_3_columns’][/atkp_list]

Nalistniki zubereiten: so geht es

Bereite zuerst den Teig für Nalistniki zu.

Schritt 1: Gib Milch und Butter in einen Kochtopf und erhitze sie unter Rühren, bis die Butter geschmolzen ist. Nimm es vom Herd und lass es abkühlen, bis die Masse lauwarm ist.

Butter in Milch schmelzen lassen

Schritt 2: Verrühre Eier, Eiweiß, Zucker und Salz.

Eier und Zucker verrühren

Schritt 3: Gib die Milch-Butter-Masse dazu und rühre es zu einer homogenen Masse um.

Milch-Butter-Masse zu Eier-Zucker-Masse geben

Schritt 4: Gib Mehl dazu und verrühre es zu einem etwas dickflüssigen Teig.

Mehl zu Masse aus Milch, Eiern, Zucker, Butter geben

Schritt 5: Koche Wasser auf und gib es unter Rühren zum Teig, so dass der Teig flüssiger wird. Lass den Teig 30 Minuten ruhen.

Tipp: Sollte der Teig trotzdem dickflüssig sein, gib noch etwas heißes Wasser dazu.

Teig für Nalistniki

Schritt 6: Fette die Pfanne mit Pflanzenöl ein und erhitze sie. Gib etwa 1 Schöpflöffel Teig in die heiße Pfanne und bewege die Pfanne so, dass sich der Teig gleichmäßig und dünn in der Pfanne verteilt. Brate die Nalistniki bei mittlerer Hitze einzeln jeweils von einer Seite, bis sie eine hellgelbe Farbe bekommen.

Nalistniki braten

Bereite nun die Füllung für Nalistniki zu.

Schritt 7: Gib Eigelb, Zucker sowie Vanille zu Tworog und verrühre es.

Quark-Füllung für Nalistniki

Schon ist die Füllung für Nalistniki fertig.

Schritt 8: Verteile auf jedem Pfannkuchen etwas von der Füllung und rolle ihn auf.

Feine Pfannkuchen mit Quark füllen

Schritt 9: Schneide jede Rolle in zwei Hälften und lege alle Hälften, möglichst mit dem Schnitt nach oben, in eine mit Butter eingefettete Auflaufform.

Gefüllte Pfannkuchen-Rollen schneiden

Schritt 10: Bestreiche die Nalistniki mit dem restlichen geschmolzenen Butter, bestreue sie mit Zucker und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Minuten.

Nalistniki im Ofen überbacken

Schon sind deine Nalistniki fertig und können serviert werden.

Nalistniki mit Quark

Mit Quark gefüllte Nalistniki

Feine Pfannkuchen mit Quark

Nalistniki mit Quarkfüllung

Nalistniki mit Quark aus dem Ofen

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Nalistniki mit Quark – Rezept für feine Pfannkuchen aus dem Ofen
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 10 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes