InRezepte

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Diese leckeren Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung gehen als Vorspeise, als Hauptgericht mit einem Salat oder als Häppchen auf einer Feier durch. Dank Tomaten haben sie einen fruchtigen Geschmack, und dank Mayonnaise schmecken sie gleichzeitig cremig. Die Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung kann man sowohl warm als auch kalt genießen.

Zutaten für Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Die Zutaten ergeben ca. 20 – 23 Mürbeteig-Körbchen.

für den Teig

  • 320 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 2 Eier
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Päckchen Backpulver

für die Füllung

  • 600 g Tomaten
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 200 g geriebener Käse
  • 150 ml Mayonnaise
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl

Zubereitung von Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Schritt 1: Verrühre weiche Margarine (Lass sie davor ca. 0,5 Stunden bei Zimmertemperatur liegen) mit Eiern und Zucker.

Margarine, Eier verrühren für Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten

Schritt 2: Gib Mehl, Salz und Backpulver dazu und knete alles zu einem festen Teig.

Teig für Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Schritt 3: Gib den Teig in eine geschlossene Tupperdose und stelle ihn für 1 Stunde in den Kühlschrank.

Schritt 4: Fette Muffinbackformen (gib es z.B. bei** Amazon) mit Pflanzenöl ein. Rolle den Teig ca. 0,3 cm dick aus, steche mit einem passenden Glas Kreise aus und fülle damit die Muffinbackformen.

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung formen

Schritt 5: Backe die Mürbeteig-Körbchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 8 Minuten. Lass sie anschließend abkühlen.

Bereite in der Zeit die Füllung zu.

Schritt 6: Schneide Lauchzwiebeln klein und brate sie in Pflanzenöl an.

Lauchzwiebeln anbraten für Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Schritt 7: Schneide Tomaten in kleine Würfel und vermische sie mit Lauchzwiebeln. Gib Salz und Pfeffer nach Geschmack dazu.

Tomaten-Füllung für Mürbeteig-Körbchen

Nun ist die Füllung fertig.

Schritt 8: Fülle damit die Mürbeteig-Körbchen, gib ca. 1 Teelöffel Mayonnaise auf die Füllung von jedem Körbchen und bestreue sie anschließend mit geriebenem Käse.

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten füllen

Schritt 9: Backe die gefüllten Mürbeteig-Körbchen nochmal bei 180 °C ca. 10 Minuten.

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung backen

Nun kannst du die Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung servieren. Da sie auch kalt schmecken, kann man sie auch später essen.

Leckere Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten-Füllung servieren

Mürbeteig-Körbchen mit Tomaten

Produktempfehlungen

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes