InRezepte

Milchschnitte selber machen – einfaches Rezept für beliebte Schnitte

Milchschnitte selber machen – einfaches Rezept für beliebte Schnitte

Wer liebt sie nicht – die leckere Milchschnitte, die aus zwei Biskuitschichten und einer sahnigen Creme besteht?! Hier zeige ich dir ein einfaches Rezept, nach dem du Milchschnitte selber machen kannst. Damit kannst du auf ungesunde Zusatzstoffe, die in herkömmlichen Milchschnitten enthalten sind, verzichten, Geld sparen und Verpackungsmüll vermeiden. Außerdem schmeckt die selbstgemachte Milchschnitte-Alternative viel besser als Milchschnitten aus dem Supermarkt.

Milchschnitte selber machen – Rezept

Zutaten

für den Teig

  • 100 g Kefir
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 25 g Kakaopulver
  • 55 ml Pflanzenöl
  • 15 g Honig
  • 40 g Speisestärke
  • Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1/3 TL Speisesoda (Natron)
  • ca. 100 g Mehl

für die Creme

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Milchschnitte selber machen – Zubehör**

Backblech dazu**

[atkp_product id=’22691′ template=’secondwide’][/atkp_product]

Milchschnitte selber machen: so geht es

Bereite zuerst den Biskuitteig für die Milchschnitte zu.

Schritt 1: Schlage Eier, Zucker und Salz zu einer cremigen, weißen Masse auf.

Zucker und Eier aufschlagen

Schritt 2: Gib Kefir, Honig, Pflanzenöl sowie Vanille dazu und verrühre es zu einer homogenen Masse.

Kefir, Honig, Pflanzenöl zu Eier-Zucker-Masse geben

Schritt 3: Vermische Mehl, Speisestärke, Kakaopulver sowie Speisesoda und hebe es der flüssigen Masse aus Schritt 2 unter, sodass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Teig für Milchschnitte

Schritt 4: Verteile den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech, backe ihn im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 Minuten und lass ihn abkühlen.

Biskuitboden für Milchschnitten

Danach kannst du die Creme zubereiten.

Schritt 5: Schlage Sahne fast steif auf.

Sahne schlagen für Creme für "Damskiy Kapriz"

Schritt 6: Gib gezuckerte Kondensmilch sowie Honig dazu und schlage es zu einer homogenen, steifen Masse auf.

Gezuckerte Kondensmilch und Honig zu Sahne geben

Fertig ist die Creme für die Milchschnitten.

Schritt 7: Schneide den Biskuitboden in zwei gleich große Stücke, verteile die Creme auf einem der Stücke und lege das zweite Stück darauf. Stelle den “Kuchen” mindestens 3 Stunden kalt.

Biskuitboden mit Sahnecreme

Schritt 8: Schneide den “Kuchen” anschließend in Schnitten.

Sahne-Kuchen in Schnitte schneiden

Schon sind deine Milchschnitten fertig, sodass du sie genießen kannst.

Milchschnitte selber machen

Milchschnitte Rezept

Selbstgemachte Milchschnitte

Milchschnitte Alternative

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Milchschnitte selber machen – einfaches Rezept für beliebte Schnitte
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 2 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes