Anzeige
InRezepte

Linsen mit Gemüse aus dem Ofen – veganes Rezept

Linsen mit Gemüse aus dem Ofen – veganes Rezept

Nur gesunde und leckere Zutaten sind in diesem Hauptgericht vereint. Die Linsen mit Gemüse, unter anderem mit Zucchini, Auberginen, Tomaten und Paprika, werden im Ofen überbacken und sind vegan.

Rezept für Linsen mit Gemüse aus dem Ofen

Zutaten

  • 300 g Berglinsen
  • 500 g Zucchini
  • 250 g Auberginen
  • 300 g Cherrytomaten
  • 1 Paprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1/2 Bund Dill
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 30 ml Pflanzenöl

Tipp: Du kannst auch andere Linsen nehmen. Dann solltest du die Kochzeit entsprechend anpassen.

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Kochzubehör**

Zubereitung

Schritt 1: Koche Berglinsen 20 Minuten im gesalzenen Wasser.

Schritt 2: Schneide Auberginen in Würfel, verteile sie auf dem Boden der Auflaufform und salze sie.

Auberginen in Würfel schneiden

Schritt 3: Schneide Zucchini und Paprika in Würfel, verteile sie auf den Auberginen und salze sie auch.

Zucchini und Paprika in Würfel schneiden

Schritt 4: Schneide rote Zwiebeln in Halbringe, verteile sie auf dem Gemüse, bespritze es mit Pflanzenöl und backe es im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 20 Minuten.

Rote Zwiebeln auf Gemüse verteilen

Schritt 5: Hole das Gemüse aus dem Ofen, gib gekochte Linsen, in zwei Hälften geschnittene Cherrytomaten sowie klein gehackte Dill und Petersilie dazu, rühre es um, würze es mit Salz und Pfeffer und backe es weitere etwa 20 Minuten im Ofen.

Linsen, Tomaten und Kräuter zu Gemüse geben

Und schon ist das leckere Hauptgericht fertig.

Linsen mit Gemüse aus dem Ofen

Linsen mit Gemüse

Linsen mit Zucchini, Tomaten & Auberginen

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail