Anzeige
InRezepte

Kutja

Kutja aus Sonnenweizen

Kutja ist eine süße Speise, die aus Reis oder Weizen zubereitet wird. Dazu kommen Rosinen, getrocknete Früchte und Honig. Die Zutaten können je nach Rezept variieren.

Zutaten für Kutja

  • 125 g Reis oder Sonnenweizen
  • 50 g Sultaninen
  • 4 Stück getrocknete Soft-Pflaumen
  • 4 Stück getrocknete Soft-Aprikosen
  • 1 EL flüssiger Honig

Zubereitung von Kutja

Schritt 1: Koche Reis bzw. Sonnenweizen.

Reis kochen für Kutja

Schritt 2: Wasche den Reis anschließend in einem Sieb unter kaltem Wasser ab.

Reis im Sieb für Kutja

Schritt 3: Übergieße Sultaninen mit heißem Wasser und lasse sie 1 – 2 Minuten stehen. Gieße anschließend das Wasser ab und trockne Sultaninen ab.

Sultaninen im Wasser für Kutja

Schritt 4: Schneide getrocknete Pflaumen und Aprikosen in kleine Stückchen.

Getrocknete Pflaumen für Kutja schneiden

Schritt 5: Vermische getrocknete Früchte, Sultaninen und Reis bzw. Sonnenweizen.

Getrocknete Früchte, Sultaninen und Reis

Schritt 6: Gib Honig dazu und vermische gut alle Zutaten.

Honig zu Kutja geben

Kutja

Produktempfehlungen

BOMANN Fleischwolf FW 447 CB, 1200 W
Preis: € 49,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Caso Vakuumierer VC 200, Rollenbreite max. 30 cm bei beliebiger Länge
Preis: € 119,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ariete Hotdog-Maker 186 Party Time, 650 W
Preis: € 34,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail