Kartoffelgratin mit Zwiebeln
Rezepte

Kartoffelgratin
mit Zwiebeln

Kartoffelgratin
mit Zwiebeln
(2) Ø 5

Auch wenn dieses Rezept für Kartoffelgratin mit Zwiebeln ziemlich einfach ist, schmeckt es trotzdem lecker. Das Gericht ist schnell zubereitet und kann als Hauptspeise zu Mittag- oder Abendessen serviert werden.

Zutaten für Kartoffelgratin mit Zwiebeln

  • 4 – 5 mittelgroße Zwiebeln
  • 8 mittelgroße Kartoffeln
  • 250 ml Milch
  • 30 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl

Zubereitung von Kartoffelgratin mit Zwiebeln

Schritt 1: Schneide Zwiebeln in Ringe und brate sie in Pflanzenöl goldbraun an.

Zwiebeln in Ringe schneiden und anbraten

Schritt 2: Schneide Kartoffeln in ca. 0,5 cm dicke Scheiben.

Kartoffeln schneiden für Kartoffelgratin mit Zwiebeln

Schritt 3: Schichte Kartoffeln und Zwiebeln in einer Auflaufform (gibt es zum Beispiel bei Amazon**). Die erste und die letzte Schicht sollten dabei aus Kartoffeln bestehen. Gib auf jede Kartoffel-Schicht Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Kartoffeln und Zwiebeln in Auflaufform schichten

Schritt 4: Gib Milch zu Kartoffeln und Zwiebeln dazu. Schneide Butter in kleine Stücke und verteile sie oben auf den Kartoffeln.

Milch und Butter zu Kartoffeln mit Zwiebeln geben

Schritt 5: Backe Kartoffelgratin mit Zwiebeln im vorgeheizten Backofen bei 150 °C ca. 1 Stunde.

Serviere es warm.

Kartoffelgratin mit Zwiebeln servieren

Kartoffelgratin mit Zwiebeln im Teller

Produktempfehlungen

Bosch Kompakt-Küchenmaschine »MCM42024«
Preis: € 104,90 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Getreidemühle MUZ4GM3: Zubehör für Bosch Küchenmaschinen MUM4…
Preis: € 65,90 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Spritzgebäckvorsatz MUZ45SV1: Zubehör für Fleischwolf der Bosch MUM4...
Preis: € 15,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auch lecker:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.