InRezepte

Kartoffelfladen mit Kräutern – vegan, saftig & aromatisch aus der Pfanne

Kartoffelfladen mit Kräutern aus der Pfanne – veganes Rezept

Saftig und aromatisch sind diese köstlichen veganen Kartoffelfladen mit Kräutern. Das Rezept dafür ist sehr einfach, sodass du sie schnell selber zubereiten kannst. Am besten schmecken die Kartoffelfladen noch warm direkt aus der Pfanne. Du kannst sie zum Beispiel zum Frühstück servieren. Aber auch als Snack zwischendurch, zum Mittag- oder Abendessen sind sie lecker.

Rezept für Kartoffelfladen mit Kräutern

Zutaten

  • 560 g Kartoffeln
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Lauchzwiebel
  • 20 ml Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 300 g Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche
  • Pflanzenöl zum Braten

Kartoffelfladen mit Kräutern zubereiten: so geht es

Schritt 1: Schäle, koche und püriere Kartoffeln.

Kartoffeln pürieren

Schritt 2: Schneide Dill, Petersilie und Lauchzwiebel klein, gib sie zusammen mit Pflanzenöl zum Kartoffelpüree und rühre es um, würze es dabei mit Salz und Pfeffer.

Kräuter mit Kartoffelpüree vermischen

Schritt 3: Gib nach und nach Mehl dazu und knete es zu einem weichen, etwas klebrigen Teig.

Kartoffelteig mit Kräutern

Schritt 4: Bestreue die Arbeitsfläche mit Mehl, teile den Teig in kleine Stücke (abhängig von der Größe deiner Pfanne) und rolle jedes Stück ähnlich einem Kreis dünn aus.

Fladen aus Kartoffelteig mit Kräutern ausrollen

Schritt 5: Gib etwas Pflanzenöl in die Pfanne und brate jeden Kartoffelfladen darin bei mittlerer Hitze zuerst von einer, dann von der anderen Seite, bis sich goldbraune Flecken auf dem Fladen bilden, füge dabei nach Bedarf immer wieder Pflanzenöl hinzu.

Kartoffelfladen mit Kräutern braten

Deine Kartoffelfladen sind nun fertig und können serviert werden.

Kartoffelfladen mit Kräutern

Vegane Kartoffelfladen mit Kräutern

Vegane Kartoffelfladen aus der Pfanne

Kartoffelfladen mit Kräutern aus der Pfanne

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Kartoffelfladen mit Kräutern aus der Pfanne – veganes Rezept
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 26 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes