Anzeige
InRezepte

Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme, Walnüssen & Gewürzen – saftig & aromatisch

Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme & Walnüssen: leckeres Rezept

Saftig, nussig, cremig und süß-säuerlich schmeckt diese Karottentorte. Aromatischer Biskuitteig mit Karotten, Walnüssen, Zimt, Kardamom und erfrischende Schmand-Zitronen-Creme machen sie besonders lecker. Nach dem einfachen Rezept geht das Zubereiten der Torte ziemlich schnell.

Rezept für Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme & Walnüssen

Zutaten (für Ø 22 cm)

für den Teig

  • 220 g Karotten
  • 50 g Walnüsse
  • 3 Eier
  • 150 g Zucker
  • 90 ml Pflanzenöl
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 8 g Backpulver
  • ca. 180 g Mehl

für die Creme

  • 450 g Schmand oder Creme fraiche
  • 150 g gezuckerte Kondensmilch
  • frisch geriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • frisch gepresster Saft von 1/2 Zitrone

zum Verzieren

  • Walnüsse
  • Zitrone

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Backzubehör**

Zubereitung von Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme & Walnüssen

Bereite zuerst den Teig zu.

Schritt 1: Schlage Eier, Zucker und Salz zu einer luftigen, weißen Masse auf.

Zucker und Eier aufschlagen

Schritt 2: Hebe Pflanzenöl, fein geraspelte Karotten und grob gehackte Walnüsse unter.

Karotten und Walnüsse zu Eier-Zucker-Masse geben

Schritt 3: Vermische Mehl, Backpulver, Zimt sowie Kardamom und hebe es der Masse aus Schritt 2 nach und nach unter, sodass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Teig für Karottentorte

Schritt 4: Lege den Boden der Backspringform mit Backpapier aus, gib den Teig in die Form und backe ihn im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 – 50 Minuten.

Biskuitboden für Karottentorte

Schritt 5: Lass ihn anschließend abkühlen und schneide ihn längs in zwei Tortenböden.

Karotten-Biskuitboden in zwei Teile schneiden

Bereite nun die Creme für die Karottentorte zu.

Schritt 6: Schlage Schmand oder Creme fraiche und gezuckerte Kondensmilch zu einer cremigen Masse auf.

Schmand und gezuckerte Kondensmilch aufschlagen

Schritt 7: Gib Zitronenschale sowie -Saft dazu und schlage es wieder zu einer homogenen, cremigen Masse auf.

Zitronen-Schmand-Creme zubereiten

Schon ist die Schmand-Zitronen-Creme fertig.

Schritt 8: Bestreiche den unteren Tortenboden mit der Creme, lege den zweiten Tortenboden darauf und bestreiche die Torte oben und am Rand mit der Creme. Verziere sie anschließend mit Walnüssen und Zitrone und stelle sie 5 – 6 Stunden kalt.

Karotten-Biskuitboden mit Zitronen-Schmand-Creme bestreichen

Schon ist die leckere Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme und Walnüssen fertig und kann serviert werden.

Karottentorte verzieren

Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme & Walnüssen

Torte mit Karotten-Teig & Schmand-Zitronen-Creme

Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme

Karottentorte mit Walnüssen

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Karottentorte mit Schmand-Zitronen-Creme & Walnüssen: leckeres Rezept
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 7 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail