InRezepte

Himbeerkuchen – schnelles Rezept für umheimlich saftigen Kuchen mit Himbeeren

Himbeerkuchen – schnelles Rezept für saftigen Kuchen mit Himbeeren

Umheimlich saftig und fruchtig schmeckt dieser Himbeerkuchen. Zarter Rührteig kombiniert mit frischen Himbeeren und einer leichten Zitronennote machen den Kuchen unwiderstehlich lecker. Das Rezept für den Himbeerkuchen ist sehr einfach, sodass du ihn schnell selber backen kannst. Und so geht es: Zutaten verrühren, den Teig mit Himbeeren schichten, in den Backofen schieben und abwarten, danach den Kuchen nach Belieben verzieren.

Himbeerkuchen Rezept

Zutaten (für ca. 11 cm x 25 cm große Kastenform)

  • 200 g Himbeeren
  • 220 g Kefir
  • 120 g Butter (geschmolzen und abgekühlt)
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 50 g weiße Schokolade (grob gehackt)
  • Zitronenabrieb von 1 Bio-Zitrone
  • Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 6 g Speisesoda (Natron)
  • ca. 220 g Mehl
  • Butter oder Margarine zum Einfetten der Backform
  • Mehl zum Bestreuen der Backform

zum Verzieren

  • ca. 30 g weiße Schokolade (geschmolzen)
  • Himbeeren

Außerdem benötigst du eine Kastenform, die du online zum Beispiel bei** Amazon oder Otto bestellen kannst.

Himbeerkuchen backen: so geht es

Schritt 1: Gib Kefir, Eier, geschmolzene und abgekühlte Butter, Zucker, Zitronenabrieb, Vanille sowie Salz in eine Rührschüssel und verrühre alle Zutaten zu einer homogenen Masse.

Kefir, Eier, Butter, Zucker, Zitronenabrieb verrühren

Schritt 2: Gib Speisesoda sowie nach und nach Mehl dazu und verrühre es zu einem dickflüssigen Teig.

Teig für Himbeerkuchen

Schritt 3: Gib grob gehackte weiße Schokolade dazu und rühre es vorsichtig um.

Weiße Schokolade zum Teig geben

Schritt 4: Fette die Kastenform mit Butter oder Margarine ein und bestreue sie mit Mehl. Gib etwa die Hälfte des Teiges in die Backform, verteile Himbeeren darauf und gib die zweite Hälfte des Teiges darauf.

Teig und Himbeeren in Backform geben

Schritt 5: Backe den Himbeerkuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 50 Minuten, lass ihn in der Backform auskühlen und hole ihn danach raus.

Himbeerkuchen backen

Schritt 6: Verziere den Himbeerkuchen mit geschmolzener weißer Schokolade und mit Himbeeren.

Himbeerkuchen verzieren

Dein saftiger Himbeerkuchen ist nun fertig und kann serviert werden.

Himbeerkuchen

Schneller Himbeerkuchen

Saftiger Himbeerkuchen

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Himbeerkuchen – schnelles Rezept für saftigen Kuchen mit Himbeeren
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 4 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Bloggerei.de Gutscheincodes