InRezepte

Himbeer-Schmand-Dessert – in Herzchenform

Himbeer-Schmand-Dessert – in Herzchenform

Das Himbeer-Schmand-Dessert schmeckt sehr cremig und fruchtig. Du benötigst für das Rezept nur wenige Zutaten. In Herzform zubereitet ist der süße Nachtisch ideal zum Mutter- oder Valentinstag.

Zutaten für das Himbeer-Schmand-Dessert

  • 300 g Schmand
  • 300 g Himbeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 100 g Puderzucker
  • 20 g Agar-Agar
  • 100 ml Wasser

Kochzubehör

Zubereitung von Himbeer-Schmand-Dessert

Schritt 1: Verrühre Schmand und 50 g Puderzucker.

Schmand, Puderzucker verrühren für Himbeer-Schmand-Dessert

Schritt 2: Gib 10 g Agar-Agar in 50 ml Wasser und koche es 2 Minuten (bzw. nach Packungsanleitung).

Agar-Agar kochen für Himbeer-Schmand-Dessert

Schritt 3: Gib Agar-Agar zu Schmand, rühre es um und verteile es auf Herzformen.

Schritt 4: Püriere Himbeeren (Lass tiefgefrorene Himbeeren zuerst auftauen.) und verrühre sie mit den restlichen 50 g Puderzucker.

Himbeeren, Puderzucker verrühren für Himbeer-Schmand-Dessert

Schritt 5: Bereite den restlichen Agar-Agar wieder wie oben zu.

Schritt 6: Gib Agar-Agar zu Himbeeren, rühre es um und verteile es auf Schmand in Herzformen.

Tipp: Mit der übrig gebliebenen Himbeersauce kannst du den Nachtisch später servieren.

Himbeer-Schmand-Dessert auf Formen verteilen

Schritt 7: Stelle das Dessert für ein paar Stunden ins Gefrierfach. Hole es danach aus der Form auf einen Teller raus und lass es vor dem Servieren etwas auftauen.

Himbeer-Schmand-Dessert auftauen lassen

Nun kannst du das Himbeer-Schmand-Dessert genießen.

Himbeer-Schmand-Dessert zum Valentinstag

Leckeres Himbeer-Schmand-Dessert

Produktempfehlungen**

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes