Anzeige
InRezepte

Heiße Schokolade selber machen: 4 leckere Rezepte mit Chili, Marshmallows, Walnüssen

Heiße Schokolade selber machen: 4 leckere & einzigartige Rezepte

An einem regnerischen oder kalten Tag wärmt eine heiße Schokolade von innen und macht den Tag gemütlicher. Am besten schmeckt sie natürlich, wenn sie selbstgemacht ist. Dabei ist es gar nicht so schwer, heiße Schokolade selber zu machen. Hier zeige ich dir vier leckere und einzigartige Rezepte für heiße Schokolade, und zwar mit Chili & Kaffee, mit Marshmallows, mit Nuss-Nougat-Creme & Walnüssen sowie für klassische heiße Schokolade. Außerdem gebe ich dir Tipps, wie du die leckerste heiße Schokolade zauberst.

Anzeige

Rezept für klassische heiße Schokolade

Zutaten

  • 100 g Bitterschokolade
  • 150 ml Milch
  • 50 ml Sahne

Tipp: Je nach Geschmack, kannst du noch Puderzucker dazugeben.

zum Servieren (alternativ)

  • Sahne (steif geschlagen)
  • Zimt (nach Belieben)

Zubereitung

Schritt 1: Gib Milch und Sahne zusammen in einen Kochtopf und erhitze sie.

Schritt 2: Hacke Bitterschokolade grob, gib sie zur heißen Milch mit Sahne in den Kochtopf und schmilz sie darin unter Rühren. Rühre es anschließend zu einer homogenen Masse um.

Schritt 3: Fülle Tassen mit heißer Schokolade, gib geschlagene Sahne darauf und bestreue es mit Zimt.

Anzeige

Jetzt kannst du das leckere Getränk genießen.

Rezept für klassische heiße Schokolade

Heiße Schokolade mit Chili & Kaffee selber machen

Zutaten

  • 100 g Bitterschokolade
  • 100 ml Milch
  • 1 EL löslicher Kaffee
  • 1 EL Zimt
  • 2/3 TL Chilipulver

Tipp: Wenn du es süßer magst, kannst du noch Zucker dazugeben.

Zubereitung

Schritt 1: Gib Milch, löslichen Kaffee, Zimt und Chilipulver in einen Kochtopf, rühre es um und erhitze es.

Anzeige

Schritt 2: Hacke Bitterschokolade grob, gib sie zur Milch und schmilz sie darin. Rühre es zu einer homogenen Masse um.

Und schon ist deine heiße Schokolade mit Chili und Kaffee fertig und kann serviert werden.

Heiße Schokolade mit Chili & Kaffee selber machen

Rezept für heiße Schokolade mit Marshmallows

Zutaten

  • 100 g Bitterschokolade
  • 250 ml Milch
  • 1 EL löslicher Kaffee

zum Servieren

  • ca. 80 g Marshmallows

Zubereitung

Anzeige

Schritt 1: Gib Milch und löslichen Kaffee in einen Kochtopf, rühre es um und erhitze es.

Schritt 2: Hacke Bitterschokolade grob, gib sie zur Milch und schmilz sie darin. Rühre es zu einer homogenen Masse um.

Schritt 3: Fülle Tassen mit heißer Schokolade und gib Marshmallows darauf.

Jetzt kannst du das heiße Getränk mit Marshmallows genießen.

Rezept für heiße Schokolade mit Marshmallows

Heiße Schokolade mit Nuss-Nougat-Creme & Walnüssen selber machen

Zutaten

zum Servieren

  • Sahne (steif geschlagen)
  • Walnüsse (geröstet)

Zubereitung

Schritt 1: Gib Milch, Sahne, Nuss-Nougat-Creme sowie grob gehackte Bitterschokolade in einen Kochtopf und koche es auf, rühre es dabei um, bis sich eine homogene Masse bildet.

Schritt 2: Fülle Tassen mit heißer Schokolade, gib geschlagene Sahne darauf und bestreue es mit grob gehackten Walnüssen.

Fertig ist die heiße Schokolade mit Nuss-Nougat-Creme und Walnüssen.

Heiße Schokolade mit Nuss-Nougat-Creme & Walnüssen selber machen

Heiße Schokolade selber machen – Tipps

  • Verwende Bitterschokolade guter Qualität mit möglichst hohem Kakaoanteil.
  • Mit Gewürzen kannst du beliebig experimentieren.
  • Auch die Süße deiner Schokolade kannst du deinem Geschmack anpassen.
  • Je mehr Bitterschokolade du hinzufügst, desto schokoladiger schmeckt das Getränk.
  • Verwende zum Selbermachen veganer heißer Schokolade eine Milchalternative, zum Beispiel Mandel-, Hafer- oder Lupinenmilch.
  • Verwende zum Aufkochen und erhitzen von Milch einen Kochtopf aus Edelstahl, damit sie nicht anbrennt.

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Heiße Schokolade selber machen: 4 leckere & einzigartige Rezepte
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail