Anzeige
InRezepte

Frischkäse-Schnecken – einfaches Rezept für luftige, aromatische Hefebrötchen mit Frischkäse

Frischkäse-Schnecken – Rezept für luftige Hefebrötchen mit Frischkäse

Ein sehr luftiger Hefeteig in Kombination mit einer cremigen Frischkäse-Füllung lässt diese Schnecken einfach köstlich schmecken. Ob zum Frühstück, zum Tee, Kaffee, zum Nachtisch oder als Snack zwischendurch – die Frischkäse-Schnecken sind nicht nur lecker, sondern auch vielseitig einsetzbar. Am besten schmecken sie direkt nach dem Backen, wenn sie noch warm sind.

Anzeige

Rezept für Frischkäse-Schnecken

Zutaten

für den Teig

  • 100 ml Milch (lauwarm)
  • 40 g Zucker
  • 40 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Ei
  • Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 13 g Frischhefe
  • ca. 240 g Mehl
  • Pflanzenöl zum Einfetten
  • Mehl für die Arbeitsfläche

für die Füllung

  • 300 g Frischkäse
  • 35 g Zucker
  • 1 Ei
  • 20 g Maisstärke
  • Vanille

zum Bestreichen

  • 1 Ei

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Backzubehör

Zubereitung

Anzeige

Schritt 1: Gib 1/2 TL Zucker zu Milch, löse Hefe darin auf, gib 40 g Mehl dazu und rühre es zu einer homogenen Masse um. Decke die Schüssel mit der Mischung zu und lass sie an einem warmen Ort 20 Minuten gehen.

Hefe-Masse für Osterkranz mit Marzipan

Schritt 2: Verrühre Butter, den restlichen Zucker, Ei, Vanille und Salz.

Butter, Zucker, Ei verrühren

Schritt 3: Gib die Masse aus Schritt 2 zur Masse aus Schritt 1 und verrühre es zu einer homogenen Masse.

Butter-Zucker-Ei-Masse zu Hefe-Masse geben

Anzeige

Schritt 4: Gib nach und nach das restliche Mehl dazu und knete es zu einem weichen, elastischen Teig. Knete den Teig ca. 7 Minuten durch. Am besten gelingt es dir mit einer Küchenmaschine. Fette die Hände und die Rührschüssel etwas mit Pflanzenöl ein. Forme den Teig zu einer Kugel, lege sie wieder in die Schüssel, decke sie mit einem Handtuch zu und lass den Teig an einem warmen Ort 40 Minuten gehen.

Der perfekte Hefeteig – Rezepte, Tipps & Wissenswertes

Schritt 5: Knete den Teig kurz durch und lass ihn weitere 30 Minuten gehen.

Bereite in der Zwischenzeit die Füllung zu.

Schritt 6: Verrühre Frischkäse, Zucker, Ei, Maisstärke und Vanille zu einer homogenen Masse.

Frischkäse-Füllung

Anzeige

Schritt 7: Gib etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und rolle den Teig zu einem Viereck ca. 3 mm dick aus. Verteile die Füllung darauf und rolle es auf.

Frischkäse-Füllung auf Teig verteilen

Schritt 8: Schneide die Rolle in 7 gleich große Stücke, verteile sie mit dem Schnitt nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, decke sie mit einem Blatt Backpapier zu und lass sie an einem warmen Ort 20 Minuten gehen.

Schnecken mit Frischkäse gehen lassen

Schritt 9: Verrühre ein Ei, bestreiche damit die Frischkäse-Schnecken und backe sie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten.

Frischkäse-Schnecken backen

Jetzt können die leckeren Frischkäse-Schnecken vernascht werden.

Frischkäse-Schnecken

Hefebrötchen mit Frischkäse

Schnecken mit Frischkäse

Schnecken aus Hefeteig mit Frischkäse-Füllung

Leckere Frischkäse-Schnecken

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail