InRezepte

Faule Pelmeni vegan – schnelles Rezept mit Champignons und Kartoffeln

Faule Pelmeni vegan – schnelles Rezept mit Champignons und Kartoffeln

Heute Lust auf Pelmeni, aber keine Zeit dafür? Wie wäre es mit Faulen Pelmeni? Sie sind schnell zubereitet und genauso lecker wie die normalen. Hier zeige ich dir ein einfaches Rezept für vegane Faule Pelmeni mit Champignon-Kartoffel-Füllung.

Rezept für Faule Pelmeni

Zutaten

für den Teig

  • 130 ml Wasser
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 15 g Speisestärke
  • ca. 230 g Mehl
  • Mehl für die Arbeitsfläche

für die Füllung

  • 600 g Champignons
  • 400 g Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Kochzubehör**

Zubereitung

Bereite zuerst die Füllung für Faule Pelmeni zu.

Schritt 1: Schäle Kartoffeln, koche sie und püriere sie.

Kartoffeln pürieren

Schritt 2: Schneide Champignons in sehr kleine Stücke, salze sie und brate sie in einer Pfanne in Pflanzenöl bei starker Hitze unter Rühren, bis die Flüssigkeit verdünstet ist.

Champignons anbraten

Schritt 3: Gib die Champignons zum Kartoffelpüree und rühre es um, würze es dabei mit Salz und Pfeffer.

Champignon-Kartoffel-Füllung für Faule Pelmeni

Fertig ist die Füllung. Jetzt wird der Teig für Faule Pelmeni zubereitet.

Schritt 4: Verrühre Wasser, Salz, Pflanzenöl und Speisestärke zu einer homogenen Masse.

Wasser, Salz, Pflanzenöl, Speisestärke verrühren

Schritt 5: Gib nach und nach Mehl dazu und knete es zu einem festen Teig. Lege den Teig in eine Schüssel, decke ihn zu und lass ihn 20 Minuten ruhen.

Teig für Faule Pelmeni

Schritt 6: Bestreue die Arbeitsfläche mit Mehl, rolle den Teig dünn zu einem langen Viereck aus und verteile die Füllung darauf.

Champignon-Kartoffel-Füllung auf Teig verteilen

Schritt 7: Rolle nun das Viereck von der längeren Seite auf, klebe das Ende fest und schneide die Rolle in ca. 6 cm dicke Stücke. Wälze jedes Stück von den Schnittseiten in Mehl und drücke es etwas flach.

Rolle mit Champignon-Kartoffel-Füllung schneiden

Schritt 8: Fette die Pfanne mit Pflanzenöl ein, verteile die Faulen Pelmeni mit einer der Schnittseiten nach oben darin und brate sie von der unteren Seite goldbraun an.

Faule Pelmeni mit Champignon-Kartoffel-Füllung braten

Schritt 9: Sobald die untere Seite goldbraun ist, gib vorsichtig heißes Wasser in die Pfanne, sodass die Faulen Pelmeni etwa zur Hälfte mit Wasser bedeckt sind, decke die Pfanne zu und koche die Faulen Pelmeni bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten. Wenn das Wasser in der Zwischenzeit verdünstet ist, gib noch welches dazu. Öffne am Ende den Deckel und lass die Pelmeni noch ein paar Minuten kochen, bis die Flüssigkeit verdünstet ist.

Faule Pelmeni mit Champignon-Kartoffel-Füllung kochen

Nun können die Faulen Pelmeni serviert werden.

Faule Pelmeni mit Champignons und Kartoffeln

Faule Pelmeni vegan

Faule Pelmeni mit Champignon-Kartoffel-Füllung

Vegane Pelmeni für Faule

Faule Pelmeni mit Champignons

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes