InReisen

Faaker See: wandern rund um die türkisblaue Naturidylle in Kärnten

Faaker See in Kärnten

Rund um den Faaker See kannst du entspannt wandern und dabei eine traumhafte Naturidylle genießen: türkisblaues Wasser, grüne Moor- und Wiesenlandschaften, kleine Dörfer und wunderschöne Aussicht auf den Mittagskogel.

Faaker See und Berge

Infos für deinen Wanderurlaub in Kärnten**
  • Wanderkarte für Kärnten mit vielen Alm- und Hüttenwanderungen gibt es bei Amazon.m
  • Wanderführer für Kärnter Seen findest du bei Amazon.
  • Viele Wanderkarten für verschiedene Orte in Kärnten gibt es bei Amazon.
  • Hotels in Kärnten kannst du unter anderem bei Booking.com buchen.

Über den Faaker See

Der Faaker See ist der südlichste See Österreichs und der fünfgrößte See Kärntens. Er hat eine Fläche von 220 Hektar und die maximale Tiefe von fast 30 Metern. Der See liegt in der Region Villach. In der Mitte des Sees befindet sich eine kleine Insel mit einem Inselhotel, die mit einem Boot erreichbar ist. Verschiedene Aktivitäten laden zum Erholen am Faaker See ein. Du kannst hier zum Beispiel eine Kanutour unternehmen, baden oder wandern.

Wandern rund um den Faaker See – Verlauf

Rund um den Faaker See bietet sich eine entspannte Wanderung an, die eher als Spaziergang bezeichnet werden kann. Mit dem Rundgang kannst du an jeder beliebigen Stelle am See beginnen.

Wir starten mit der Wanderung im kleinen Dorf Latschach, in dem wir ein niedliches Häuschen gemietet haben. Von hier aus führen verschiedene Wege zum Faaker See. Wir nehmen einen schmalen Pfad, der durch den Wald führt und an manchen Stellen eine tolle Aussicht auf das Dorf bietet.

Waldweg von Latschach zum Faaker See

Bank im Wald in Latschach

Aussicht auf Latschach

Auf dem weiteren Weg bekommen wir einen traumhaften Ausblick auf den See von oben.

Aussicht auf den Faaker See

Weiter geht es an einigen Häusern vorbei, bevor eine Treppe nach unten zu einem kleinen Tunnel führt.

Stufen auf dem Weg zum Faaker See

Tunnel auf dem Weg zum Faaker See

Anschließend überqueren wir noch die Bundesstraße und stehen bereits vor dem Schild zum Seerundgang.

Von Latschach aus bist du in circa 30 Minuten am Faaker See.

Der Wanderweg rund um den See führt an verschiedenen Dörfern vorbei, unter anderem an Faak am See, Neuegg am Faaker See, Egg am Faaker See und Drobollach.

Einen kurzen Abschnitt läufst du direkt am Ufer des Sees entlang.

Vor dem Faaker See

Auch an einigen Strandbädern kommst du vorbei und kannst hier eine Pause zum Baden einlegen.

Einen Teil des Weges wanderst du in unberührter Natur durch eine wunderschöne Moorlandschaft und durch idyllische Wiesen.

Moor am Faaker See

Feld beim Rundgang um den Faaker See

Aussicht bei Wanderung um den Faaker See

Wanderweg um den Faaker See

Pfad um den Faaker See

Nach einem kurzen Abschnitt auf einem Fußweg, der an der Bundesstraße entlang führt, kommst du in den Wald.

Wanderung um den Faaker See durch Wald

Danach läufst du wieder auf einem Fußweg an der Bundesstraße entlang. In Faak kommst du an der St.-Georgskirche vorbei, die sich auf einem Hügel befindet.

St.-Georgskirche in Faak am See

Auf einer kleinen Brücke überquerst du einen Bach, bevor du die Runde abschließt.

Fluss beim Rundgang um Faaker See

Brücke beim Rundgang um Faaker See

Über den Wanderweg

Es handelt sich dabei um eine leichte Rundwanderung. Der Wanderweg ist gut ausgeschildert. Die Streckenlänge um den Faaker See beträgt etwa 11 Kilometer. Der Weg führt abwechselnd in der Sonne und im Schatten durch den Wald. Die Wanderung ist auch für Familien mit Kindern geeignet.

Hotelempfehlungen**

Faaker See wandern

Weitere Tipps für Urlaub in Kärnten:

Von

Das könnte dich auch interessieren

1 Kommentar

  • Ester Diemer

    Für den nächsten Sommerurlaub haben wir beschlossen maximal eine Grenze zu überqueren und damit steht das Ziel Österreich fest. Die Wanderung um den Faaker See sieht daher nach einer Top Empfehlung aus, vor allem bei der wunderschönen türkisen Farbe und der ruhigen Atmosphäre. Da ich gehört habe, dass es in der Gegend sehr viele Möglichkeiten zum Wandern gibt, frage ich mich ob es hier ein Hotel gibt, von dem man möglichst gut seine Tagestouren starten kann?
    https://www.wilderkaiser.org/

    März 27, 2019 um 9:16 am Reply
  • Leave a Reply

    Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

    Bloggerei.de Gutscheincodes