InRezepte

Champignon-Täschchen

Häppchen Champignon-Täschchen

Diese leckeren Häppchen sind ideal für eine Feier oder Party, zum Beispiel für die Silvesterparty. Sie gehen als leckerer Snack zwischendurch oder als Vorspeise durch. Champignon-Täschchen schmecken sowohl warm als auch kalt köstlich. Außerdem ist das Rezept sehr einfach, und man braucht nicht viele Zutaten dafür.

Zutaten für Champignon-Täschchen

  • 400 g Champignons
  • 220 g Käse
  • ca. 30 g Paprika

Zubereitung von Champignon-Täschchen

Schritt 1: Entferne bei Champignons Stiele.

Bei Champignons Stiele entfernen für Champignon-Täschchen

Schritt 2: Schneide Käse in Würfel und fülle damit Champignon-Köpfe.

Champignon-Köpfe mit Käse füllen

Schritt 3: Backe die mit Käse gefüllten Champignons im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 10 – 15 Minuten.

Mit Käse gefüllten Champignons backen

Schritt 4: Schneide Paprika in sehr dünne Streifen.

Paprika in Streifen schneiden für Champignon-Täschchen

Schritt 5: Stecke Paprika-Streifen vorsichtig mit beiden Enden in den geschmolzenen Käse, solange er noch heiß ist, in Form von Taschengriffen.

Champignon-Täschchen formen

Lass die Champignon-Täschchen etwas abkühlen und serviere sie.

Fingerfood Champignon-Täschchen

Vorspeise Champignon-Täschchen

Was sind deine Lieblingshäppchen? Erzähle es in einem Kommentar.

Produktempfehlungen**

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes