InRezepte

Buchweizen mit Gemüsesauce – Rezept für leckeres Hauptgericht

Buchweizen mit Gemüsesauce vegan – Rezept für leckeres Hauptgericht

Der Buchweizen mit Gemüsesauce schmeckt lecker, ist gesund, vegan und macht außerdem satt. Das Rezept ist einfach, so dass du das köstliche Hauptgericht schnell zubereiten kannst. Serviere es warm zum Mittag- oder Abendessen.

Zutaten für Buchweizen mit Gemüsesauce

für Buchweizen

für Gemüsesauce

  • 200 g Zuckererbsen
  • 460 g Tomaten
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Peperoni
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 gehäufte EL Mehl
  • 300 ml Wasser
  • Wasser für Zuckererbsen
  • Salz
  • Pflanzenöl

Kochzubehör

Mehr für die Küche im Shop

Zubereitung von Buchweizen mit Gemüsesauce

Schritt 1: Koche Buchweizen in gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung.

Buchweizen kochen für veganes Hauptgericht

Bereite nun die Gemüsesauce zu.

Schritt 2: Koche Zuckererbsen im Wasser ca. 5 Minuten und lass sie abtropfen.

Bohnen kochen für Buchweizen mit Gemüsesauce

Schritt 3: Schneide Zwiebel klein und brate sie in einer Pfanne in Pflanzenöl 1 Minute.

Zwiebel braten für Buchweizen mit Gemüsesauce

Schritt 4: Raspele Karotte grob, hacke Peperoni, gib das Gemüse zu Zwiebel und brate es unter Rühren 2 Minuten.

Gemüse braten für Buchweizen mit Gemüsesauce

Schritt 5: Gib Mehl dazu und brate alles unter Rühren weitere 2 – 3 Minuten.

Mehl zu Gemüsesauce für Buchweizen geben

Schritt 6: Schneide Tomaten in kleine Würfel und hacke Petersilie. Gib Zuckererbsen, Tomaten, Petersilie sowie Wasser zum Gemüse in die Pfanne, rühre alles gut um und koche die Sauce bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten, bis sie dickflüssig wird.

Gemüsesauce für Buchweizen

Schritt 7: Verteile beim Servieren den gekochten Buchweizen auf Teller und gib die Gemüsesauce darauf.

Buchweizen mit Gemüsesauce servieren

Jetzt kannst du den Buchweizen mit Gemüsesauce genießen.

Buchweizen mit Gemüsesauce vegan

Buchweizen mit Gemüsesauce

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail