Super Sparpreis
InRezepte

Brimsen-Rezept – leckeren Käse selber machen

Brimsen Rezept – leckeren Käse selber machen

Brimsen ist eine Käsesorte, die salzigen Geschmack und eine feste Konsistenz hat. Hier zeige ich dir, wie du Brimsen selber machen kannst. Dabei kannst du ihn nicht nur pur, sondern je nach Vorliebe mit Kräutern oder Gewürzen herstellen.

Zutaten für Brimsen

  • 1 l Milch
  • 20 g Salz
  • 4 EL Essig

Die Mengenangaben ergeben ca. 120 g Brimsen.

Zubehör

Zubereitung von Brimsen

Schritt 1: Koche Milch in einem Kochtopf auf und stelle den Herd auf schwache Hitze ein.

Schritt 2: Gib Essig und Salz zu Milch und koche sie bei schwacher Hitze ca. 3 – 5 Minuten, bis sich Milchklümpchen und Molke bilden. Rühre sie dabei ab und zu vorsichtig um.

Tipp: Wenn du Brimsen mit Kräutern oder Gewürzen machen willst, gib sie in den Kochtopf dazu, kurz bevor du ihn vom Herd nimmst.

Milch kochen für Brimsen

Schritt 3: Setze ein Sieb auf einen tiefen Topf und lege es mit einem Passiertuch (ein dünnes Handtuch würde auch gehen) aus. Gib die Masse aus dem Kochtopf in das Sieb und lass Molke in den Topf abfließen.

Tipp: Die Molke wirst du später zum Aufbewahren vom Brimsen brauchen.

Schritt 4: Binde das Passiertuch mit der Masse nun fest etwa zu einer Kugel zusammen, lege es zurück in das Sieb und stelle ein Gewicht darauf. Lass die Masse in dem Zustand 2 Stunden ruhen.

Tipp: Du kannst zuerst ein Schneidebrett auf die Masse legen und darauf ein Gewicht stellen.

Danach ist der Brimsen fertig. Du kannst ihn in Stücke schneiden und genießen. Sofort nach der Herstellung schmeckt er nicht salzig. Bewahre ihn in einem geschlossenen Gefäß und gib die übrig gebliebene salzige Molke dazu, so dass er komplett damit bedeckt ist. Je länger der Käse darin aufbewahrt wird, desto salziger schmeckt er.

Stück Brimsen Käse

Brimsen Käse

Brimsen

Auch lecker:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail