InRezepte

Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung – aus selbstgemachtem Teig

Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung – einfaches Rezept

Knuspriger Hefe-Blätterteig und leckere Spinat-Tomaten-Eier-Füllung lassen diese Blätterteigrolle besonders schmecken. Den Teig dafür kannst du nach dem vereinfachten Rezept für Blätterteig selber machen. Die Blätterteigrolle ist ideal zum Mittag- oder Abendessen. Sie schmeckt sowohl warm als auch kalt köstlich.

Rezept für Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung

Zutaten für die Blätterteigrolle

  • 350 g Hefe-Blätterteig
  • 70 g Spinat
  • 70 g Tomaten
  • 3 Eier (weich gekocht)
  • Salz
  • Pfeffer

zum Bestreichen

  • 1/2 Ei

Zutaten für den Hefe-Blätterteig

  • 400 g Butter (aus Gefrierfach)
  • 1 Ei (kalt)
  • 150 ml Wasser (eiskalt)
  • 2 EL Essig
  • 1/3 TL Salz
  • 570 g Mehl

Die Zutaten ergeben ca. 1.200 kg Hefe-Blätterteig. Für die Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung benötigst du nach dem Rezept 350 g Teig. Den restlichen Teig kannst du einfrieren. Der tiefgefrorene Teig muss im Kühlschrank auftauen, bevor er verarbeitet wird. Daraus kannst du zum Beispiel die Blätterteig-Häppchen mit Tomaten oder Schoko-Rogaliki gestreift zubereiten.

Bestelle die Zutaten online bei** Rewe.

Backzubehör

Zubereitung der Blätterteigrolle

Zuerst wird der Hefe-Blätterteig zubereitet.

Schritt 1: Gib Ei, Essig und Salz in eine Schüssel und verrühre es. Gib Wasser dazu und rühre es um. Stelle die Mischung kalt, solange du die restlichen Zutaten vorbereitest.

Ei, Essig, Wasser verrühren

Schritt 2: Hacke zügig Butter in Mehl fein, bevor sie weich wird.

Tipp: Du kannst es entweder mit einem Messer machen oder Butter mit einer Reibe grob raspeln.

Mehl und Butter hacken für Rogaliki

Schritt 3: Gib die kalte Mischung aus Schritt 1 zur Butter-Mehl-Masse und verrühre alles zügig mit einem Löffel oder einer Gabel. Forme den Teig nun schnell zu einer Kugel, er darf dabei nicht warm werden. Stelle ihn anschließend 2 Stunden kalt.

Wichtig: Knete den Teig nicht durch, damit er am Ende richtig “blättert”.

Tipp: Wenn die Teigmasse zu trocken ist und sich nicht zu einer Kugel formen lässt, gib etwas kaltes Wasser dazu.

Blätterteig

Wiege anschließend 350 g Teig ab und bereite die Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung daraus.

Schritt 4: Rolle den Teig ca. 1 – 2 mm dick zu einem langen Viereck aus und verteile Spinatblätter darauf.

Spinat auf Blätterteig verteilen

Schritt 5: Schneide Tomaten in Streifen und verteile sie sowie gekochte Eier an einer der kürzeren Seiten des Vierecks. Bestreue Eier, Tomaten und Spinat mit Salz und Pfeffer.

Tomaten und gekochte Eier auf Blätterteig verteilen

Schritt 6: Rolle den Teig von der Seite mit den Eiern und Tomaten auf und klebe die Ränder zu.

Blätterteigrolle backen

Schritt 7: Bestreiche die Blätterteigrolle mit Ei, backe sie im vorgeheizten Backofen bei 210 °C ca. 25 Minuten und lass sie etwas abkühlen.

Blätterteigrolle backen

Jetzt kannst du die leckere Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung servieren.

Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung

Blätterteigrolle mit Spinat, Tomaten & Eiern

Gefüllte Blätterteigrolle

Rolle aus Hefe-Blätterteig mit Füllung

Auch lecker:

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Blätterteigrolle mit Spinat-Tomaten-Eier-Füllung – einfaches Rezept
Autor
veröffentlicht am
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)
Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail

Bloggerei.de Gutscheincodes