Apfel-Watruschki
Rezepte

Apfel-Watruschki

Apfel-Watruschki
(2) Ø 5

Im Gegensatz zu normalen Watruschki füllt man nach diesem Rezept nicht den Teig mit Quark, sondern Äpfel. Außerdem ist der Aufwand für die Zubereitung der Apfel-Watruschki viel kleiner als für normale. Am Ende bekommt man einen sehr leckeren Nachtisch, der fruchtig und cremig schmeckt.

Zutaten für Apfel-Watruschki

  • 4 große Äpfel
  • 200 g Quark
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung von Apfel-Watruschki

Schritt 1: Schneide bei jedem Apfel einen Deckel ab und entferne großzügig das Kerngehäuse.

Äpfel entkernen für Apfel-Watruschki

Schritt 2: Verrühre Quark, Eigelb, Zucker, Honig und Vanillezucker.

Füllung für Apfel-Watruschki

Schritt 3: Fülle Äpfel mit der Quark-Masse und setzte die abgeschnittenen Deckel wieder auf.

Äpfel mit Quark-Masse füllen

Schritt 4: Backe die gefüllten Äpfel in einer Auflaufform oder auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten.

Apfel-Watruschki backen

Nun sind die Apfel-Watruschki fertig.

Mit Quark gefüllte und überbackene Äpfel

Apfel-Watruschki servieren

Wie schmecken sie dir? Erzähle es in einem Kommentar.

Produktempfehlungen

BEEM Kaffeemühle BEEM Kaffeemühle Aroma Deluxe, 150 W, 60 g Bohnenbehälter
Preis: € 36,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CLATRONIC Schokoladenbrunnen SKB 3248, 170 Watt
Preis: € 33,90 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BOMANN Minibackofen MPO 2246 CB, 1000 W, Pizzaofen ideal zum Grillen und Aufbacken
Preis: € 49,99 Jetzt kaufen bei OTTO**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auch lecker:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.