Anzeige
InReisen

Alpsee-Rundwanderung: von Immenstadt zum süßen Teufelssee

Alpsee Rundwanderung: von Immenstadt zum süßen Teufelssee

Drei malerische Seen und ein bezaubernder Panoramaweg erwarten dich auf der Wanderung rund um den Alpsee. Auf vielen Sitzbänken, die sich auf dem Wanderweg befinden, kannst du dich entspannen und die idyllische Landschaft genießen.

Alpsee in Bayern

Am Teufelssee vorbei

Teufelssee in Bayern

Infos für deinen Wanderurlaub in Bayern**

Über den Alpsee

Der Große Alpsee in Bayern hat eine Fläche von knapp 247 Hektar und ist der größte Natursee des Allgäus. Er ist fast 23 Meter tief und gehört zum Landschaftsschutzgebiet. Am westlichen Ufer befindet sich der Teufelssee, der 4,6 Hektar groß ist. Der See ist ein Restgewässer vom Großen Alpsee, der früher weiter nach Westen reichte. Zwischen dem Großen Alpsee und Immenstadt liegt der Kleine Alpsee. Die beiden Seen sind durch die Konstanzer Ach miteinander verbunden. Am Kleinen Alpsee gibt es ein beheiztes Freibad, über das du zum Baden in den Kleinen Alpsee gelangst.

Wandern rund um den Alpsee – Verlauf

Vom Immenstadt Bahnhof geht es auf der Bahnhofstraße nach links, dann beim Kreisverkehr nach rechts und beim nächsten Kreisverkehr nach links am Wohnmobilstellplatz vorbei. Weiter läufst du auf einem breiten Pfad an den Bahngleisen entlang, die zuerst links von dir verlaufen. Den Kleinen Alpsee kannst du bald auf der rechten Seite sehen. Etwas später überquerst du die Bahngleise, biegst nach rechts ab und läufst weiter nun links an Bahngleisen entlang. Viele Bänke, die sich auf dem Wanderweg befinden, laden zum Verweilen ein.

Nach etwa 2,5 Kilometer erreichst du den Großen Alpsee und läufst nun gegen den Uhrzeigersinn am See entlang. Zuerst geht es an der Seepromenade am Badebereich vorbei. Danach wanderst du auf einem breiten Weg am Ufer entlang und hast eine traumhafte Aussicht auf das Wasser. Rechts verlaufen die Bahngleise. Später wanderst du auf einer breiten Straße und erreichst bald den kleinen Teufelssee. Du wanderst durch die Felder und kommst später bei der B 308 raus, die du durch die Unterführung überquerst und danach direkt vor der Alpsee Bergwelt stehst. Hier gehts es nach links weiter.

Alpsee in Immenstadt

Wandern am Alpsee entlang

Pfad am See entlang

Sitzbänke am Alpsee

Wandern rund um den Alpsee

Großer Alpsee

Wandern durch Wiesen & Weiden

Wanderung rund um den Großen Alpsee

Holzbrücke

Du wanderst auf einem breiten Pfad bergauf und hast eine tolle Aussicht auf die Teufels- und Alpsee. Bei der Abzweigung, bei der die Straße beginnt in Serpentinen bergab zu verlaufen, nimmst du den Pfad geradeaus und kommst etwas später in den Wald. Hier geht es auf einem schmalen Pfad abwechselnd bergauf und bergab. Du läufst an den Gschwender Wasserfällen vorbei. Wenn du aus dem Wald rausgehst, verläuft der weitere Weg durch Wiesen und Weiden. Später erreichst du das Dorf Rieder und danach geht es durch das Dorf Bühl weiter. Hier überquerst du wieder die B 308, läufst Richtung See und nimmst weiter den gleichen Weg an den Bahngleisen entlang zurück nach Immenstadt.

Pfad nach Immenstadt

Teufelssee in Immenstadt

Panoramaweg beim Wandern am Alpsee

Teufelssee

Wanderweg rund um den Großen Alpsee

Aussicht auf den Alpsee

Ausblick auf den Alpsee

Kühe auf der Weide

Wanderung rund um den Alpsee – über den Weg

Der Rundwanderweg um den Alpsee beträgt etwa 12 km. Dafür solltest du circa 3 Stunden einplanen. Wenn du am Immenstadt Bahnhof startest, kommen noch weitere etwa 2,5 Kilometer vom Bahnhof zum Großen Alpsee dazu, und auf dem Rückweg vom See zum Bahnhof sind es wieder circa 2,5 Kilometer.

Es handelt sich um eine leichte, aber längere Wanderung. Der Weg ist hauptsächlich gut begehbar und verläuft größtenteils flach. Nur auf dem Rückweg geht es auf einem schmalen, teilweise steinigen Pfad bergauf und bergab.

Die Wanderung kannst du auch in die entgegengesetzte Richtung unternehmen. In diesem Fall nimmst du, wenn du vor dem Großen Alpsee stehst, den Weg im Uhrzeigersinn am See entlang.

Anfahrt zum Ausgangspunkt der Wanderung

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Von München Hauptbahnhof fährst du knapp 2 Stunden mit dem Zug zum Immenstadt Bahnhof. Von hier aus läufst du zum Großen Alpsee. Alternativ kannst du den Bus von Immenstadt zum See nehmen. Die Zugtickets gibt es online auf bahn.de**.

Weitere Wandertipps:

Von

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Reply

Leckere Rezepte, traumhafte Reiseziele, Gesundheitstipps & mehr per E-Mail